2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

VILLAKeller start Integrationsprojekte mit Flüchtlingen

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Der Jugendkultur-Keller der VILLA startet diese Woche die ersten Integrationsprojekte mit Flüchtlingen. Neben den bereits sehr erfolgreich laufenden Sprachkursen, stehen so auch kulturelle Angebote den Geflüchteten zur Verfügung. Ziel ist die Kontaktaufnahme zwischen den Kulturen in Form eines Begegnungstheaters, einer offenen Rhythmus-Gruppe oder in einem HipHop Kurs. Für diese Projekte werden jetzt dringend Leipziger Jugendliche gesucht.

    Unter Anleitung von Musikpädagogen und Künstlern finden junge Leipziger und Flüchtlinge zur gemeinsamen Sprache. Die Angebote richten sich an Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren und laden zu weiteren Projektideen ein. „Diese offenen Gruppen sehe ich als ersten Schritt. Wir wollen unbedingt auch Flüchtlinge motivieren eigene Kurse ins Rollen zu bringen,“ so der Leiter des Jugendkultur-Kellers Dirk Tschentscher-Trinks. Dafür wurde eine neue Stelle geschaffen: Soubhi Shami dient als Kontaktperson im soziokulturellen Zentrum „die VILLA“.

    Der junge Syrer öffnet das Haus und hilft mit Sprachbarrieren zu überwinden. „Die Bedürfnisse der Flüchtlinge sind uns noch nicht bewusst. Wir bieten vieles an und lernen daraus“, meint Projektleiter Dirk Tschentscher-Trinks. Durch den Kontakt zu Flüchtlingseinrichtungen konnten bereits Teilnehmer gefunden werden. Interessierte, junge Leipziger melden sich telefonisch unter 0341 / 35 52 04 0 oder per Mail an hauszentrale@villa-leipzig.de in der VILLA. Alle Proben finden im Keller in der Lessingstraße 7 statt.

    Mehr Informationen im Netz unter: http://www.villa-leipzig.de

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige