12.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Tierwohnungsbau mit dem NABU

Mehr zum Thema

Mehr

    Viele Tierarten sind durch Umweltveränderungen bedroht, eins ihrer Probleme ist der Nistplatzmangel. In unseren ordentlichen, aufgeräumten Städten, Parks, Gärten und Wäldern gibt es kaum noch Rückzugs- und Unterschlupfmöglichkeiten. Deshalb kann man den Tieren mit künstlichen Nisthilfen oftmals auf einfache Weise effektiv helfen.

    Vogelnistkästen im Garten, Fledermauskästen am Haus oder ein Wildbienenunterschlupf auf dem Balkon – es gibt viele Möglichkeiten, den Tieren ein Quartier anzubieten. Wenn man die Häuschen jetzt raushängt, ist es genau rechtzeitig vor dem Beginn der Brutsaison in der warmen Jahreszeit.

    Der Naturschutzbund NABU betreut in Leipzig mehr als 1.000 Vogelnistkästen, hat zahlreiche Fledermauskästen aufgehängt und Insektenhäuser aufgestellt. Gerne geben die Naturschützer Informationen dazu weiter, wie man solche Nisthilfen selbst herstellt und richtig anbringt.

    Außerdem kann man beim Bastelnachmittag am Sonnabend, 13. Februar 2016, zusammen mit den NABU-Experten solche Tierwohnungen bauen: Im NABU-Naturschutzbüro in Gohlis (Corinthstraße 14) ist dann 15 bis 18 Uhr die „Tierwohnungsbaustelle“ geöffnet. Werkzeug und Baumaterial ist vorhanden, wer möchte kann loslegen und sich sein eigenes Häuschen bauen, das man für den Materialpreis von 7 Euro dann nach Hause mitnehmen kann.

    Dieser Bastelnachmittag ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Wer teilnehmen möchte, sollte sich telefonisch unter 0341 6884477 oder mittels E-Mail an info@NABU-Leipzig.de anmelden.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ