-1.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Vortragsveranstaltung Industriekultur: Perspektive Westwerk

Mehr zum Thema

Mehr

    „10 Jahre Westwerk“ sind das Thema eines Vortrags von Peter Sterzing, Geschäftsführer der Westwerk GmbH, am Dienstag, 05.09.2017, 18-20 Uhr. Dazu lädt der Industriekultur Leipzig e.V. in die HTWK Leipzig, Wächterstraße 13 Raum W11 ein. Dieser traditionsreiche Produktionsstandort im Stadtteil Plagwitz hat seit dem Beginn der wirtschaftlichen Nutzung des Geländes durch die Eisengießerei Kaspar Dambacher 1872 eine wechselvolle Geschichte erlebt.

    Aus jüngerer Zeit sind die Namen Industriearmaturen und Apparatebau als bedeutend, Arbeitsplätze schaffende Branche im Gedächtnis. Jetzt sind für den kreativwirtschaftlich geprägten Standort am Ufer des Karl-Heine-Kanals wieder neue Nutzungsformen im Gespräch, auf die der Vortrag einen Ausblick geben kann.

    www.industriekultur-leipzig.de

    In eigener Sache: Abo-Sommerauktion & Spendenaktion „Zahl doch, was Du willst“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ