7.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Corona Soforthilfe für Obdachlose/Wohnungslose in Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Die Corona-Krise trifft uns alle, besonders aber die Menschen, die auf der Straße leben. Weniger Menschen sind unterwegs und geben mal etwas Bargeld, die Hilfsorganisationen müssen ihre Angebote zurückfahren und verändern - so fehlt es den Obdachlosen/Wohnungslosen u. a. an Lebensmitteln oder Kontaktmöglichkeiten zu Hilfsorganisationen/Streetworkern.

    Wir möchten schnell helfen, indem wir zum einen Gutscheinkarten für Supermärkte verteilen, mit denen die Obdachlosen/Wohnungslosen unkompliziert und ohne Sorge dringend benötigte Lebensmittel einkaufen können. Zum anderen wollen wir einfache Smartphones mit Prepaidkarten zur Verfügung stellen, mit denen die Obdachlosen/Wohnungslosen Hilfsorganisationen oder medizinische Hilfe telefonisch kontaktieren können, um so Beratung und Hilfe in Anspruch zu nehmen.

     

    Mehr Informationen zu dem Verein TiMMi ToHelp e. V. unter:

    https://www.betterplace.org/de/projects/54534-timmi-tohelp-e-v-suspended-coffee-germany-gemeinsam-stark

    und unserer Webseite: timmitohelp.de

    Gabenzäune für Obdachlose: Zum Für und Wider einer gutgemeinten Hilfsmaßnahme

    Von der Straße aus Hilfe zur Selbsthilfe leisten: Ein Gespräch mit Luigi

    Über die wohltätige Arbeit von TiMMi ToHelp e.V.

     

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ