22 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Instandsetzung der Zufahrt zu den KITAs Sonnenschein und Marienkäfer

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Derzeit laufen Instandsetzungsarbeiten im Bereich der Zufahrt zu den KITAs Marienkäfer und Sonnenschein in Borna Nord. Die Arbeiten sind so koordiniert, dass es nur zu geringen Behinderungen beim Bringen und Abholen der Kinder kommt.

    Am Mittwoch, dem 08. April erfolgt der Asphalt-Einbau im direkten Zufahrtbereich, sodass die Arbeiten in der Woche nach Ostern (zwischen dem 14. und 17. April) abgeschlossen werden können. Damit sind die starken Beschädigungen in diesem Bereich behoben. Im Zuge dessen werden auch die Schadstellen im Areal unmittelbar vor den Einrichtungen, welche zum Teil als Stellflächen dienen, instandgesetzt.

    Aufgrund der Bauarbeiten kann es kurzfristig zu Einschränkungen der Zufahrtsmöglichkeit zu den beiden KITAs kommen. Der Zeitpunkt bewusst wurde so gewählt, dass, auf Grund der aktuell geringen Frequentierung der Zufahrt, die Behinderungen möglichst minimal bleiben.

    Freizeitaktivitäten in Coronazeiten: 15 Kilometer Umkreis laut OVG Bautzen

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige