4.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Innovationsmanagement in Sachsen weiterdenken

Von futureSAX – die Innovationsplattform des Freistaates Sachsen
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am 24. Februar 2021 findet das futureSAX-Innovationsforum statt. Im Fokus der Online-Veranstaltung steht das Thema Innovationsmanagement, insbesondere für Sachsens junge und etablierte Unternehmen. Die Veranstaltung findet über eine digitale Event-Plattform statt, einige Programmhighlights werden auch öffentlich im Livestream übertragen.

    futureSAX, die Innovationsplattform des Freistaates Sachsen, stellt beim Innovationsforum am 24. Februar 2021 das Thema Innovationsmanagement in den Vordergrund. Von 9 Uhr bis 14:15 Uhr werden mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm zahlreiche Impulse gegeben, wie erfolgreiches Innovationsmanagement für den eigenen Unternehmenserfolg genutzt werden kann.

    Marina Heimann, Geschäftsführerin von futureSAX, unterstreicht noch einmal die Bedeutung des Themas der Veranstaltung: „Für erfolgreiches Unternehmertum ist aktives Innovationsmanagement ein wichtiger, zentraler Baustein für den wirtschaftlichen Erfolg – insbesondere in herausfordernden Zeiten. Viele Unternehmen zeigen dabei ihre Stärke und entwickeln zukünftiges Potenzial. Das Innovationsforum ist eine perfekte Plattform, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen, voneinander zu lernen und so weiter Zukunft zu gestalten.“

    Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte aller Branchen, von Wissenschaft bis Wirtschaft.

    „Sachsen ist das Land der ungebrochenen Innovationskraft und Innovationen sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Freistaat“, betont der sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig. „Sowohl für junge als auch für etablierte Unternehmen birgt ein systematisches Innovationsmanagement große Potenziale. Es sichert nicht nur den Unternehmenserfolg, sondern stärkt auch das einzigartige sächsische Innovationsökosystem insgesamt.“

    Highlights der Online-Veranstaltung

    Nach der Begrüßung durch die futureSAX-Geschäftsführerin Marina Heimann wird auch Wirtschaftsminister Martin Dulig die Teilnehmenden der Online-Veranstaltung willkommen heißen. Keynotespeaker Dr. Holger Schmidt, erfahrener Wirtschaftsjournalist und -kolumnist, Digital Economy-Experte sowie Senior Partner der ECODYNAMICS GmbH, wird darauffolgend über intelligentes Innovationsmanagement als Schlüssel zum Erfolg sprechen.

    Die anschließende Gesprächsrunde fokussiert auf Innovationsmanagement speziell für klein- und mittelständische Unternehmen. Zahlreiche Expertinnen und Experten, insbesondere auch aus erfolgreichen sächsischen Unternehmen, werden ihre Erfahrungen teilen.

    Nach einer kurzen Pause laden in parallelen Sessions die futureSAX-Projektmanager zum regen Austausch zu den Kernthemen Changemanagement für Innovationskultur, Implementierung und Methoden für erfolgreiches Innovationmanagement sowie der Stärkung von Synergien ein. Abschließend können sich die Teilnehmenden beim Speed-Netzwerken noch virtuell miteinander verbinden.

    Alle Informationen zum vollständigen Programm hier:
    https://www.futuresax.de/events/veranstaltung/futuresax-innovationsforum-1

    Anmelden oder im Livestream verfolgen

    Das futureSAX-Innovationsforum ist das Impulsevent für den sächsischen Mittelstand. Eigentlich als Präsenzveranstaltung in verschiedenen Regionen Sachsens und mit zahlreichen Teilnehmenden vor Ort geplant, zielt es auf erfolgreichen Wissens- und Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ab.

    Weitere Informationen zu den futureSAX-Innovationsforen hier: https://www.futuresax.de/innovationsforum

    Aufgrund der aktuellen Lage wird das erste Innovationsforum in diesem Jahr als Online-Veranstaltung stattfinden. Interessierte können sich noch immer dafür anmelden, um vollständig am Programm und allen Sessions teilzunehmen. Zudem wird futureSAX die Highlights der Veranstaltung über die Social-Media-Kanäle live übertragen.

    Zur Anmeldung geht es hier: https://www.futuresax.de/events/veranstaltung/futuresax-innovationsforum-1

    Innovationen aus Sachsen sichtbar machen – Der Sächsische Innovationspreis 2021

    Bereits zum 21. Mal würdigt der Freistaat Sachsen mit dem Sächsischen Innovationspreis Unternehmen, die neuartige Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Verfahren oder Geschäftsmodelle in den Markt gebracht haben. Die Teilnehmenden profitieren nicht nur vom Preisgeld von insgesamt bis zu 50.000 Euro, sondern auch durch die begleitende Öffentlichkeitsarbeit und dem Zugang zu den über 8.500 Kontakten des futureSAX-Netzwerkes – u.a. zu zahlreichen Kapitalgebern.

    Bis zum 7. März 2021 bewerben unter https://www.futuresax.de/unternehmen/saechsischer-innovationspreis

    Hintergrund: futureSAX – Innovationsplattform des Freistaates Sachsen

    futureSAX ist die zentrale Anlaufstelle im sächsischen Gründungs- und Innovationsökosystem mit dem Ziel, die Innovationsakteure und das Innovationsland sichtbar zu machen. Durch vielfältige Maßnahmen setzt futureSAX Wachstumsimpulse für zukunftsfähige Innovationen, vernetzt branchenübergreifend Innovatoren aus Wissenschaft und Wirtschaft und erhöht die Effizienz von Innovationsprozessen.

    Weitere Informationen auf https://www.futuresax.de/

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige