9.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Leipziger Stadtradeln 2021: Auftakt am 10. September

Von Dezernat Umwelt, Klima, Ordnung und Sport und Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e. V.
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am 10. September 2021 wird Leipzig beim Stadtradeln, dem bundesweiten Fahrrad-Wettbewerb für mehr Klimaschutz und sicheren Radverkehr, starten. Bis zum 30. September können dann alle Leipzigerinnen und Leipziger auf ihren täglichen Wegen durch die Stadt Radkilometer für ihr eigenes Team und ganz Leipzig sammeln. Die Anmeldung fürs Stadtradeln ist ab sofort möglich.

    „Auf dem Weg zur Klimaneutralität, entsprechend dem Antrag zum Klimanotstand 2019 und der Umsetzung des Sofortmaßnahmenprogrammes Klimaschutz, ist die Stadtradeln-Kampagne der bedeutende Wettbewerb im Jahreskalender der Stadt“, sagt Klimabürgermeister Heiko Rosenthal. „Mit der diesjährigen Leipziger Auflage wollen wir noch mehr Bürgerinnen und Bürger erreichen.“

    Nico Singer, Geschäftsführer der Ökolöwen: „Das Fahrrad ist das klimafreundlichste und gesündeste Verkehrsmittel: Ob für Alltagswege und in der Freizeit, immer mehr Leipzigerinnen und Leipziger entdecken ihre Liebe und Begeisterung zum täglichen Radfahren.“
    Team-Anmeldungen zum Stadtradeln sind ab sofort unter www.stadtradeln.de möglich. Bis zum Start des Wettbewerbs bleibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Zeit, möglichst viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter für ihre Teams zu gewinnen. Die besten Teams des Wettbewerbes werden in verschiedenen Kategorien prämiert und haben die Chance auf ein Preisgeld von viermal 250 Euro.

    Das Stadtradeln ist ein Wettbewerb des Klima-Bündnis e. V., organisiert von der Stadtverwaltung Leipzig und dem Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e. V.
    Die wichtigsten Infos zum Stadtradeln gibt es auf www.oekoloewe.de/stadtradeln, darüber hinaus auch auf www.leipzig.de/stadtradeln. Bei Fragen zum Wettbewerb steht das Stadtradeln-Organisationsteam unter stadtradeln@oekoloewe.de oder telefonisch unter (0341) 24255855 zur Verfügung.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige