5.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

LVB Abonnenten fahren in Deutschland kostenlos

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche können LVB-Abonnenten in ganz Deutschland Bus und Bahn nutzen. Mit der Aktion des Verbandes deutscher Verkehrsunternehmen profitieren Kunden vom Abo-Upgrade und können in ganz Deutschland kostenlos fahren.

    Dazu können sich Abonnenten auf www.besserweiter.de/abo-upgrade einmalig registrieren und erhalten dabei ein Aktions-Ticket der teilnehmenden Verkehrsunternehmen und -verbünde. Die Registrierung ist seit dem 6. September möglich. Im Registrierungsformular wird nach dem Verkehrsverbund/-unternehmen bzw. Landestarif gefragt – dort müssen LVB-Kunden den Mitteldeutschen Verkehrsverbund auswählen.

    Während des Aktionszeitraums müssen Kunden dann nichts weiter machen. Als Nachweis gilt die Abo-Karte (Chipkarte) und das Aktions-Ticket. Dieses kann digital oder auch als Ausdruck vorgezeigt werden. Zusatznutzen (bspw. Mitnahme) der jeweiligen Abos gelten nach wie vor nur im MDV entsprechend der Abo-Bedingungen und können nicht deutschlandweit genutzt werden. Teilnahmeberechtigt sind bei dieser Aktion neben den klassischen Abo-Inhabern auch Schüler sowie Inhaber eines Semestertickets. Ausgeschlossen sind Nutzer von Abo Flex und LeipzigMOVE+.

    „Mit ihrem Abo tragen unsere Kunden maßgeblich dazu bei, dass wir für alle einen stabilen und verlässlichen Nahverkehr anbieten können. Deswegen wollen wir uns mit dieser Aktion besonders bei unseren treuen Kunden bedanken“, so Sandy Brachmann, LVB-Bereichsleiterin Marketing.

    Weitere Kundenvorteile bieten die Leipziger Verkehrsbetriebe während der Europäischen Mobilitätswoche. Diese steht ganz unter dem Motto „Aktiv, gesund und sicher unterwegs“. Vom 16. bis zum 22. September zeigen Akteure europaweit, dass Mobilität abseits vom Auto nicht nur nachhaltig, sondern außerdem gesund ist und Spaß macht. In Leipzig präsentieren sich während der Europäischen Mobilitätswoche viele Vereine, Initiativen und Unternehmen mit spannenden Aktivitäten für Groß und Klein. Die Verkehrsbetriebe beteiligen sich mit einem bunten Programm. Eine Übersicht dazu finden Sie unter www.L.de/emw

    So gelten am 19. September – an diesem autofreien Sonntag ist der Ring für Fahrzeuge gesperrt – Einzeltickets als Tagesticket. Das gilt an diesem Tag für Bus, Straßenbahn, Flexa sowie S-Bahn in Tarifzone 110.

    Alle Informationen dazu finden Sie unter www.L.de/emw. Weitere Informationen zu Veranstaltung während der Europäischen Mobilitätswoche finden Sie unter www.leipzig.de

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      1 KOMMENTAR

      1. Dabei würde den LVB kein Zacken aus der Krone fallen, würden sie den Abo-Flex-Inhabern ebenfalls das Upgrade gönnen. Aber die 6,90 Euro monatliche Grundgebühr waren ihnen wohl zu poplig, um auch hier „Danke“ zu sagen.

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige