4.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Podiumsdiskussion: Wem gehört Leipzig?

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Die Mieten in Leipzig steigen rasant. Mieterhöhungen und Verdrängung sind an der Tagesordnung. Mehr als 1/3 der Wohnungen in Leipzig gehört mittlerweile großen Investoren. Das Finanzkapital ist auf Beutezug in Leipzig - die Mieter*innen haben das Nachsehen. Welche Mittel gibt es dagegen? Wo müssen Partei und Bewegungen ansetzen, um die Mietenkrise in Leipzig in den Griff zu bekommen?

    Über diese Fragen möchte Die Linke Leipzig im Rahmen eine Podiumsdiskussion sprechen. Als Teilnehmer/-innen an der Diskussion haben bisher der Stadtsoziologe Andrej Holm, Lina Hurlin (Stadt für alle), MdL Juliane Nagel und MdB Sören Pellmann zugesagt, moderiert wird sie von Nancy Hochstein. Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 24. September, ab 19:00 Uhr im Werk 2, Halle A, Kochstraße 132 statt.

    • Lina Hurlin engagiert sich für das Recht auf Stadt und gutes Wohnen für alle. Sie ist aktiv im Mietshäuser Syndikat, bei Stadt für Alle Leipzig und in dem Nachbarschaftszentrum OSTWACHE in Leipzig. Außerdem hat sie Urbanistik in Weimar studiert.
    • Andrej Holm ist ein deutscher Sozialwissenschaftler aus Berlin mit den Themenschwerpunkten Stadterneuerung, Gentrifizierung und Wohnungspolitik.
    • Juliane Nagel ist seit 2014 direkt gewähltes Mitglied im Sächsischen Landtag und dort Sprecherin für Wohnungspolitik der Linksfraktion Sachsen.
    • Sören Pellmann ist seit 2017 direkt gewählter Leipziger Bundestagsabgeordneter und versucht aktuell, das Direktkandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis Leipzig-Süd zu verteidigen.
    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige