Artikel zum Schlagwort BMW

Schließungen oder Weiterso?

Coronavirus in Leipzig: Eine Infektion unter 8.000 Menschen bei BMW

Quelle: press.bmwgroup.com

Für alle LeserEs ist ein Balanceakt zwischen Vorsorgebemühungen, drohendem Stillstand, Hysterievermeidung und eventuell zu langem Zögern. So zumindest muss man wohl den Fall eines positiv auf das neuartige Covid-19, oder kurz „Coronavirus“ getesteten Mitarbeiters beim BMW-Werk Leipzig beschreiben. Ein Fall von vergangener Woche, den Pressesprecher Julian Friedrich im Namen der 4.000-Mitarbeiter starken Leipziger Betriebsstätte des bayrischen Autobauers am Sonntag gegenüber L-IZ.de bestätigte. Weiterlesen

Ausbau des BMW Group Werks Leipzig gestartet

Die BMW Group investiert mehr als 300 Millionen Euro in das Werk Leipzig. Umfangreiche Baumaßnahmen zur Erweiterung und Modernisierung von Karosseriebau, Lackiererei, Montage und im Bereich Logistik haben begonnen. Das Unternehmen legt hiermit den Grundstein für weiteres Wachstum und für die Produktion künftiger Modelle in Leipzig. Weiterlesen