Artikel zum Schlagwort Behindertensport

Sächsische Behindertensportler international am Start

Für mehrere sächsische Behindertensportler stehen in diesen Tagen hochkarätige internationale Meisterschaften auf dem Programm. Schwimmerin Peggy Sonntag (Behindertensportverein Leipzig) gehört zu den 19 nominierten deutschen Athleten bei der Schwimm-EM in Dublin, die vom 13. bis 19. August stattfindet. Die 19-jährige will bei insgesamt sieben Wettbewerben an den Start gehen. Am gestrigen ersten Wettkampftag belegte sie über 200m Freistil den fünften Platz. Die größten Chancen rechnet sie sich am morgigen Mittwoch auf der 100m-Bruststrecke aus. Weiterlesen

Sächsische Behindertensportler wollen international durchstarten

Foto: Uli Gasper

Die Sommerzeit ist auch im Behindertensport die Zeit für die großen internationalen Wettkämpfe und Sachsens Handicap-Asse wollen dabei mittendrin statt nur dabei sein. Den erfolgreichen Auftakt machte dabei Triathlet Martin Schulz (BV Leipzig), der in Kitzbühel zum sechsten in Folge Europameister wurde. Für den Paralympicssieger steht im September noch die WM in Rotterdam auf dem Programm. Weiterlesen