25.4°СLeipzig

Bioabfall

- Anzeige -
Restabfälle und Sperrmüllaufkommen pro Kopf nach Landkreisen 2019. Grafik: Freistaat Sachsen / LfULG

Sachsen sind immer noch Meister im Trennen von Abfällen und der Freistaat geht endlich Schritte in Richtung Zero Waste

Zu Müll und Abfall gibt es ja oft genug regelrechte Unfugmeldungen. Selbst dann, wenn die Ursprungsmeldung wie hier aus dem Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) ganz nüchtern und simpel war: „Ende vergangener Woche wurde die Abfallbilanz für den Freistaat Sachsen vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) in Dresden veröffentlicht. Die Zahlen zeigen einen leichten Anstieg beim Haushaltsmüllaufkommen pro Kopf im Freistaat.“

Umweltminister Wolfram Günther. Foto: Pawel Sosnowski

Kampagne für qualitativ hochwertigen Bioabfall startet: Umweltminister Günther übernimmt Schirmherrschaft

Unter dem Motto #BioabfallohnePlaste wird in vielen Teilen Sachsens ab sofort für hochwertigen Bioabfall geworben. Wolfram Günther, Sächsischer Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft, gab heute als Schirmherr den Startschuss für die Kampagne der Initiatoren aus den kreisfreien Städte Chemnitz, Dresden, Leipzig, dem Landkreis Leipzig sowie dem Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal und dem Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen.

Logo UiZ

Leipzigs Bioabfall ist wertvoll – Forum im UiZ zur Frage „Wohin mit dem Bioabfall?“

Ab 2020 werden aus dem Bioabfall der Stadt Leipzig und des Landkreises Leipzig die Rohstoffe Biogas und Kompost. Dafür wird am Entsorgungsstandort Cröbern in den kommenden Monaten eine hochmodere Bioabfallvergärungsanlage entstehen - die Kompost-Energie-Anlage Cröbern. Am 11. April 2019 findet dazu eine Informationsveranstaltung im Umweltinformationszentrum Leipzig (UiZ) im Technischen Rathaus Leipzig statt.

Logo UiZ

Wohin mit dem Bioabfall? – Forum im UiZ Leipzig

„Wohin mit dem Bioabfall?“ lautet eine Veranstaltung am Donnerstag, 11. April, 17 bis 19 Uhr, im Umweltinformationszentrum Leipzig (UiZ). In einem Forum werden der Entsorgungsweg der Biotonne und die geplante Bioabfallvergärungsanlage auf dem Gelände der Deponie Cröbern thematisiert.

- Anzeige -
Scroll Up