4.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

ARCHIV

Tägliches Archiv: 5. April 2019

Polizeibericht, 5. April: Handtasche geraubt, Diebstahl eines Motorrades, 19-Jähriger in Untersuchungshaft

Eine 27-Jährige wurde auf dem Heimweg am Rabensteinplatz von einem Mann überfallen und am Arm ins Gebüsch gezogen. Dort wurde ihr wortlos die Handtasche entrissen +++ Am Kirchberg verschwand ein Motorrad aus einer Parkbucht – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht +++ Ein 19-Jähriger kam in ein Grünauer Pflegeheim in der Absicht, die Telefonnummer eines Familienmitgliedes zu erfragen, welches im Heim arbeitet. Als ihm die Auskunft verweigert wurde, schlug er aufgebracht mehrfach heftig auf zwei Frauen und später auf einen Mitarbeiter ein.

Innovationspreise für interprofessionelle Projekte im Gesundheitswesen verliehen

Im Rahmen des 7. Interprofessionellen Gesundheitskongresses in Dresden haben Springer Medizin und Springer Pflege sowie das Sächsische Gesundheitsministerium heute (5. April 2019) erstmals Innovationspreise 2019 für interprofessionelle Projekte im Gesundheitswesen verliehen. Schirmherrin des Innovationspreises ist Gesundheitsministerin Barbara Klepsch.

Schnellere Termine beim Augenarzt – Start des Projekts „Telesprechstunde“ in Zschopau

Gesundheitsministerin Barbara Klepsch hat heute gemeinsam mit Simone Hartmann, TK-Chefin in Sachsen, die Augenarztpraxis von Simo Murovski in Zschopau besichtigt. Anlass ist der Start eines Projekts der sächsischen Krankenkassen und der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen (KV Sachsen), um die augenärztliche Versorgung in der Region Marienberg sicherzustellen.

Eine etwas sarkastische Anfrage zu zugeparkten Radwegen auf der KarLi

Leipzigs Ordnungsamt, das sich auf seinen Autos jetzt gern als Polizeibehörde geriert, ist nicht wirklich dafür bekannt, bei Verstößen im (ruhenden) Verkehr besonders gern durchzugreifen. Das wurde mit der Verhängung des Halteverbots in der Inneren Jahnallee nur wieder deutlich. Wenn die emsigen Politessen Feierabend haben, werden die Seitenstreifen hier wieder fleißig zugeparkt. Und das ist nicht die Ausnahme. In der KarLi sieht es genauso aus, stellt jetzt Thomas „Kuno“ Kumbernuß als Einwohner fest. Denn als Einwohner und Radfahrer fühlt sich der rührige DIE PARTEI-Politiker betroffen.

Austausch und Vernetzungstreffen für alleinerziehende Frauen

Mit dem Kursangebot „Alleinerziehend – aber nicht allein!“ lädt die Kirchenbezirkssozialarbeit alleinerziehende Frauen zu Austausch und Vernetzung ein.

Entsorgung pflanzlicher Abfälle im Landkreis

Der Sächsische Landtag hat am 30.01.2019 das Gesetz zur Änderung des Sächsischen Abfall- und Bodenschutzrechtes beschlossen. Demnach ist eine Verbrennung von Pflanzenabfällen nicht mehr zulässig. Abfälle zum Zweck der Beseitigung dürfen nur in den dafür zugelassenen Anlagen oder Einrichtungen behandelt, gelagert oder abgelagert werden.

Bunte Azubi-Aktion: Jetzt für Ausbildung bewerben

Mit einer bunten Azubi-Aktion werben die Leipziger Verkehrsbetriebe derzeit für die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Unternehmensgruppe. 40 Auszubildende, die bei der LVB-Gruppe derzeit lernen, waren dafür am Freitag-Vormittag im Stadtgebiet unterwegs, um mit wasserlöslicher Sprühkreide und Schablonen mit selbst kreiierten Sprüchen auf dem Boden von Haltestellen für die LVB zu werben.

Basketball: MBC Junior Sixers haben ersten Matchball

Neben dem brisanten Derby im Kampf um den Klassenerhalt zwischen dem MBC und Science City Jena am Samstagabend (18 Uhr, Stadthalle Weißenfels) in der easyCredit Basketball Bundesliga steht am Wochenende auch das Duell gegen den Abstieg in der Nachwuchs Basketball Bundesliga im Blickpunkt der Basketballfans. Nach dem Auswärtssieg in Neu-Ulm empfängt die U-19-Mannschhaft der Mitteldeutschen Basketball Academy (MBA) BBU Allgäu Memmingen zum Rückspiel.

Volksantrag Gemeinschaftsschule: Aktionswoche vom 29. April bis 5. Mai 2019

Das Bündnis „Gemeinschaftsschule in Sachsen – Länger gemeinsam Lernen“ läutet den Endspurt der Unterschriftensammlung ein. „Inzwischen liegen über 32.550 bestätigte Unterschriften vor. Und mit den steigenden Temperaturen macht das Sammeln im Freien wieder mehr Spaß. Wir rufen deshalb zur Aktionswoche vom 29. April bis 5. Mai auf“, erklärt Burkhard Naumann, der Koordinator des Bündnisses. So soll die öffentliche Präsenz des Volksantrages für eine Gemeinschaftsschule weiter gesteigert werden.

Diskussion mit Petra Köpping am 8. April im Jedermanns

Am Montag, 8. April 2019, um 18 Uhr lädt der Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) zu einem Gesprächsabend mit der Sächsischen Staatsministerin für Integration und Gleichstellung Petra Köpping ins JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133, 04155 Leipzig) ein.

Politische Bildung: Politiker diskutieren mit Schülern über Europa

Am Montag (8. April) diskutieren Politiker mit Gymnasiasten und Oberschülern im Christian-Weise-Gymnasium über die Zukunft Europas. Als Vertreter der Europäischen Kommission wird Christian Staat, Büroleiter von Kommissar Oettinger, an der Diskussion teilnehmen. Auch Kultusminister Christian Piwarz wird zur Podiumsdiskussion kommen.

13. Diabetikertag am St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig

Glaubt man der Weltgesundheitsorganisation (WHO), gehört Diabetes mellitus schon bald zu den sieben führenden Todesursachen in der Welt. Um das zu verhindern ist nicht nur jeder Einzelne gefragt, sich bewusst und gesund zu ernähren und zu bewegen, sondern auch die Medizin. Zu spät erkannt oder nicht behandelt, kann Diabetes mellitus die Blutgefäße und Nerven schädigen und so das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall, Nierenfunktionsstörungen, Erblindung und Amputationen erhöhen.

An der Leopoldstraße sollen irgendwann 111 Wohnungen entstehen, aber keine Sozialwohnungen

Der einstige Leopoldpark in Connewitz ist ein Ärgernis. Seit drei Jahren nunmehr, seit bekannt wurde, dass die seit Jahrzehnten zum kleinen Park gewordene Brache mit Wohnhäusern bebaut werden soll. Vor einem Jahr rückten die Baumfäller an und beseitigten den größten Teil der Bäume auf dem Gelände. Seitdem aber ist nichts passiert. Das UFO ist noch nicht gelandet.

11. Sächsische Waldwochen eröffnet – Dresdner Schülerinnen und Schüler pflanzen ihren Zukunftswald

Staatssekretär Dr. Frank Pfeil hat heute (5. April 2019) die 11. Sächsischen Waldwochen im „Sauerbusch“ in Dresden-Weixdorf eröffnet. In diesem Rahmen setzte Staatssekretär Dr. Pfeil in einer gemeinsamen Pflanzaktion mit Schülerinnen und Schülern der 8. Klassenstufe der 55. Oberschule Dresden feierlich die erste kleine Eiche.

Piranhas verlängern mit Froschi und müssen in Mainz ran

In der Oststaffel der 3. Handball-Bundesliga reisen die Markranstädter Handballerinnen am Sonntag zum derzeit fünftplatzierten FSV Mainz 05. Die Piranhas wollen zurück in die Erfolgsspur finden, nachdem es im Sachsenderby gegen Abstiegskandidat Chemnitz zuletzt zur allgemeinen Überraschung die erste Heimniederlage seit dem Saisonauftakt gegen den HC Leipzig setzte.

Leipzigs Bioabfall ist wertvoll – Forum im UiZ zur Frage „Wohin mit dem Bioabfall?“

Ab 2020 werden aus dem Bioabfall der Stadt Leipzig und des Landkreises Leipzig die Rohstoffe Biogas und Kompost. Dafür wird am Entsorgungsstandort Cröbern in den kommenden Monaten eine hochmodere Bioabfallvergärungsanlage entstehen - die Kompost-Energie-Anlage Cröbern. Am 11. April 2019 findet dazu eine Informationsveranstaltung im Umweltinformationszentrum Leipzig (UiZ) im Technischen Rathaus Leipzig statt.

Führerscheine: Umtausch gemäß EU-Vorgabe erfolgt stufenweise

Der Vorschlag des Bundesrats zur Harmonisierung der Führerscheine gemäß EU-Vorgabe wurde vom Bundestag beschlossen. Demnach wird es einen stufenweisen Umtausch aller vor dem 19. Januar 2013 ausgestellten Führerscheine bis zum 18. Januar 2033 geben. Mit der Neuregelung möchte die Europäische Union die Führerscheine vereinheitlichen und vor allem fälschungssicherer machen.

43. Leipzig Marathon: Sperrungen und Verkehrseinschränkungen

Am 14. April gehen Läufer und Inline-Skater im Rahmen des 43. Leipzig Marathons an den Start. Wie bei jeder Großsportveranstaltung müssen die Leipziger auch an diesem Tag mit Verkehrseinschränkungen rechnen. Zwischen 8 und 16 Uhr bleibt die gesamte Laufstrecke gesperrt und durch Helfer gesichert. Die Organisatoren fangen ab 5 Uhr mit dem Aufbau der Beschilderung der Laufstrecke an.

Student_innenRat solidarisiert sich mit Mietdemo

Das Aktionsbündnis Wohnen ruft am 06. April in Leipzig zur Demonstration auf, um ein Zeichen gegen steigende Mieten und knappen Wohnraum zu setzen. Der Student_innenRat der Universität Leipzig solidarisiert sich mit den Anliegen der Veranstalter_innen der Demo und teilt deren Aufforderung an die Politik, endlich entschieden gegen Spekulationen mit Wohnraum und Prozesse der Verdrängung auf dem Wohnungsmarkt vorzugehen.

BAföG für das Schuljahr 2019/2020 schon jetzt beantragen

Um Zahlungslücken zwischen den Bewilligungszeiträumen und längere Bearbeitungszeiten zu vermeiden, ist es ratsam, schon jetzt Anträge auf Schüler-BAföG (schulische Ausbildungen z. B. Sozialassistent, Erzieher, Ergotherapie) abzugeben. Darauf weist das Amt für Jugend, Familie und Bildung hin.

Aktuell auf LZ