21.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Elektrofahrzeuge

Linke prescht vor: OBM soll per Anweisung den Kauf von Verbrennern in den Kommunalbetrieben verbieten

Es klingt erst einmal nach einer ziemlich obrigkeitlichen Maßnahme, wenn die Linksfraktion im Leipziger Stadtrat jetzt beantragt, der Oberbürgermeister solle per Gesellschafteranweisung die Leipziger Kommunalbetriebe anweisen, auf den Kauf von Verbrennerfahrzeugen ab sofort zu verzichten. Aber Fakt ist: Leipzig verfehlt aktuell selbst die selbst gesetzten Klimaziele. Und das ist genau deshalb so, weil auch städtische Betriebe immer noch so tun, als könne man sich mit Inkonsequenz einfach noch ein paar Jahre durchmogeln.

Elektrofahrzeugbeschaffung mit Förderung für Kommunen und Gewerbe

Elektrofahrzeuge werden zunehmend in kommunalen und gewerblichen Flotten eingesetzt. Anlässlich eines aktuellen Aufrufs des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zur Förderung von Fahrzeugen und zugehöriger Ladeinfrastruktur bietet die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH am Donnerstag 04.03.2021 von 10 bis 12 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung an.

Leipzig beschafft klimafreundliche Verkehrsüberwachungstechnik

Leipzig bekommt drei neue Blitzer-Autos. Dies geht aus der Sitzung der Verwaltungsspitze hervor. Für Gesamtkosten von insgesamt rund 370.000 Euro werden vorbehaltlich der Zustimmung im Verwaltungsausschuss drei konventionell betriebene Messfahrzeuge zur Geschwindigkeitsüberwachung klimafreundlich durch zwei mit Messtechnik ausgestattete Elektrofahrzeuge sowie einen zusätzlichen Blitzer-Anhänger ersetzt.

Stadt baut Flotte mit Elektroautos weiter aus

Leipzig setzt verstärkt auf Elektroautos und kann die eigene E-Fahrzeugflotte nun weiter ausbauen. Zwei entsprechenden Fördermittelbescheid in Höhe von knapp 1,5 Millionen Euro erhält die Stadt am Dienstag, dem 11. Februar, vom Bundesverkehrsministerium. Damit können unter anderem 46 Elektroautos neu angeschafft werden, von denen die ersten bereits ausgeliefert sind. Die Stadt hatte sich im Zuge der Förderrichtlinie Elektromobilität um die Anschaffung neuer Fahrzeuge und die Errichtung von Ladeinfrastruktur beworben.

Elektrofahrzeuge für Handwerksbetriebe – Informieren und Probefahren

Am Freitag, dem 21.6.2019 findet ab 14:00 Uhr der 4. Gewerbetag Elektromobilität auf dem Gelände der Stadtwerke Leipzig, Arno-Nitzsche-Straße 35 statt. Der Gewerbetag bietet die Gelegenheit, Elektrofahrzeuge ganz praktisch selbst zu erleben und zu erproben, es stehen über 20 Fahrzeuge - vom E-Transporter bis zum E-Pkw - zur Besichtigung und für Probefahrten bereit. Auch Lastenfahrräder mit Elektroantrieb, Elektroroller sowie Pedelecs können von Unternehmern getestet werden.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -