10.9°СLeipzig

Großbrand

- Anzeige -
Der Ort des Verkehrsunfalls mit drei Todesopfern am 16. März 2021. Nun ist gegen den mutmaßlichen Verursacher Anklage erhoben worden. Foto: Sabine Eicker / LZ

Donnerstag, der 4. August 2022: Anklageerhebung nach schwerem Verkehrsunfall in Leipzig, Großbrand in Berlin-Grunewald und gefährliche Militärmanöver vor Taiwan

Nach einem schweren Unfall auf der Prager Straße in Leipzig am 16. März 2021 mit drei Todesopfern ist jetzt Anklage gegen den mutmaßlichen Verursacher erhoben worden, einen zum Tatzeitpunkt 50-jährigen PKW-Fahrer. Beunruhigende Meldungen kommen aus Berlin, wo seit dem Morgen ein Großbrand auf einem Sprengplatz der Polizei tobt – die Einsatzkräfte kommen derzeit nicht an […]

Das Wochenende 14./15. Mai 2022: Viele Demos, Großbrand in Großzschocher und CDU gewinnt in NRW

Eine Rauchsäule über Großzschocher, ein Pro-Palästina-Aufzug und eine Fahrraddemo auf dem Ring: In Leipzig war viel los am Wochenende. Außerdem machte Dresdens „Querdenken“-Chef und OB-Kandidat Marcus Fuchs einen Abstecher auf die Tanzdemo „Tolerade“, wo er nicht gern gesehen war. Und die CDU darf sich nach ersten Hochrechnungen über einen klaren Sieg bei den Landtagswahlen in […]

Demonstration für ein Nachtflugverbot am Flughafen Leipzig/Halle. Foto: L-IZ.de

Freitag, der 24. Juli 2020: Großbrand im Norden und Demo in der Innenstadt

Für alle Leser/-innenDie Feuerwehr ist seit dem Nachmittag mit einem Großbrand bei einer Recyclingfirma im Leipziger Norden beschäftigt. Der Einsatz dürfte sich bis tief in die Nacht ziehen. Ebenfalls am Nachmittag waren Gegner/-innen eines Flughafenausbaus unterwegs. Bevor der Flughafen ausgebaut wird, gibt es dort aber zunächst etwas anderes: kostenlose Coronatests für Urlaubsrückkehrer/-innen. Die L-IZ fasst zusammen, was am Freitag, den 24. Juli 2020, in Leipzig und Sachsen wichtig war.

Scroll Up