-1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Gründachpreis

Klimaschutz und Artenvielfalt: Wer hat das innovativste Gründach?

Für den Leipziger Gründachpreis 2018 sucht die Stadt Leipzig das innovativste Gründach. Teilnehmen können alle, die an der Realisierung beteiligt waren: Bauherren, Eigentümer und Mieter ebenso wie Initiativen, Planungsbüros und ausführende Unternehmen.

Gründachwettbewerb: Ausstellungseröffnung muss verschoben werden

Die für den 4. Dezember vorgesehene Eröffnung der Ausstellung zum 1. Leipziger Gründachwettbewerb 2017 und die Prämierung der besten Fotos muss leider verschoben werden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Gründachwettbewerb 2017: Ausstellungseröffnung am 4. Dezember

Die Gewinner des 1. Leipziger Gründachwettbewerbs 2017 stehen fest. Am 4. Dezember, 11 Uhr, werden die eingereichten Gründachfotos von Heiko Rosenthal prämiert. Leipzigs Umweltbürgermeister wird zudem die Ausstellung mit den Bildern im Foyer des Technischen Rathauses (Haus A) eröffnen. Das Foyer hat montags bis donnerstags 7 bis 18:30 Uhr und freitags 7 bis 15:30 Uhr geöffnet.

Grüne warten auf die Leipziger Gründachstrategie

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat 2015 den Antrag „Gründachstrategie für Leipzig als Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel entwickeln!“ eingebracht, dieser wurde im Februar 2016 vom Stadtrat unverändert beschlossen. Die Stadtverwaltung war beauftragt worden, bis Ende 2016 eine Strategie für die Förderung von Dachbegrünungen zu erarbeiten, aber bis heute liegt leider nichts vor.

Klimaschutz und Artenvielfalt: Wer hat das innovativste Gründach?

Für den Leipziger Gründachpreis 2017 sucht die Stadt Leipzig das innovativste Gründach. Teilnehmen können alle, die an der Realisierung beteiligt waren: Bauherren, Eigentümer und Mieter ebenso wie Initiativen, Planungsbüros und ausführende Unternehmen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -