10.1°СLeipzig

Opernball

- Anzeige -
Leipzigs Opernhaus. Foto: Ralf Julke

Heute: Gegen Klimakrise und Kapital – ein kritischer Aufruf zum Opernball

Am 24. September findet in Leipzig der jährliche Opernball statt. Die Hauptpreise der Tombola sind ein SUV und ein Flug auf die Malediven mit Quatar Airways. Nur einen Tag nach dem Großstreik für mehr Klimaschutz von FridaysForFuture und mitten in einer der eklatantesten sozialen Krise unserer Zeit, der Energiekrise, wirkt dieses Event, bei dem als […]

Leipzigs Opernhaus. Foto: Ralf Julke

Charity-Veranstaltung im Opernhaus Leipzig: Klimakrise ist beim Opernball noch nicht angekommen

Der Leipziger Opernball wird nicht von der Leipziger Oper organisiert, sondern von der Opernball Leipzig Production GmbH. Als Sponsoren steht dahinter quasi ein Who-is-who der Leipziger Wirtschaftselite. Was dann auch die Ausrichtung dieses Ereignisses bestimmt und die Auswahl der Preise in der Tombola. Dass das alles nicht nachhaltig und klimafreundlich ist, kritisiert jetzt die Stadtratsfraktion […]

Scheckübergabe an Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ durch Richy Müller, Schauspieler und Botschafter der Opernball-Tombola, Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Leipzig GmbH, Gerd Rupp, Vivian Honert-Boddin und Danilo Friedrich, Geschäftsführer der Opernball Leipzig Production GmbH und der Goldherz Charity Foundation, Dr. Claudia Nerius, Vorstandsvorsitzende der Stiftung „Leipzig hilft Kindern“, Michaela Bax und Volker Große, Vorstand des Haus Leben Leipzig e.V., Marlies Doehler-Bischoff, Kunsttherapeutin im Haus Leben e.V. u. a. am 19.03.2018 im Haus Leben e.V. in Leipzig. Foto: Marco Prosch

Rekorderlös für Stiftung „Leipzig hilft Kindern“

Porsche-Tombola beim Leipziger Opernball 2017 mit Rekorderlös: Schauspieler Richy Müller hat heute gemeinsam mit der Goldherz Charity Foundation den Spendenscheck in Höhe von 65.000 Euro an die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ übergeben. „Der Erlös der Tombola kommt seit 2013 der Stiftung zugute. Es freut mich, dass wir die tolle Arbeit der Stiftung mit einem so hohen Betrag unterstützen können“, sagt Gerd Rupp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Leipzig GmbH.

Scroll Up