-0.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Semesterticket

Studieren wird teurer: Warum die Semesterbeiträge seit Jahren steigen

Einige Studierende werden diesen Sommer wohl erneut erstaunt geschaut haben, als der neue Semesterbeitrag fällig wurde. Stolze 243,50 Euro muss man für die kommenden sechs Monate bezahlen, um an der Universität Leipzig lernen zu können. Über die drei vorhergehenden Corona-Semester seit Sommer 2020 stiegen die Gebühren bereits um 15 Euro auf 235 Euro an.

Student_innenRat beschließt Semesterticket für weitere fünf Jahre

Gestern, am 30.10.2018, hat der Student_innenRat (StuRa) der Universität Leipzig beschlossen den zum 01.10.2019 auslaufenden Semesterticketvertrag um fünf weitere Jahre zu verlängern. Das vorliegende Angebot des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) wurde trotz eines kontinuierlichen Preisanstiegs von aktuell 125 € auf 175 € im Wintersemester 2023/24 mit großer Mehrheit durch den StuRa angenommen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -