Artikel zum Schlagwort Theaterpreis

Für ihr Stück „fluss, stromaufwärts“

exil-DramatikerInnenpreis 2018 für Alexandra Pâzgu

Foto: Ralf Julke

Seit 2007 unterstützen die WIENER WORTSTAETTEN die exil-Literaturpreise, eine Initiative des Vereins exil, mit einem Preis in der Kategorie „Drama“. Bisherige PreisträgerInnen waren Semir Plivac, Ana Bilic, Marianna Salzmann, Olga Grjasnowa, Azar Mortazavi, Valerie Melichar, Susanne Ayoub, Barbara K. Anderlič, Christian Maly-Motta, Mehdi Moradpour und Amirabbas Gudarzi. Weiterlesen

Theaterfestival amarena gibt Impulse für Demokratie, Offenheit und Toleranz

Foto: Mim Schneider

Beim diesjährigen Festival zum 5. Deutschen Amateurtheaterpreis amarena, vom 27. bis 29.9.2018 in Leipzig, stand nicht nur die darstellende Kunst im Mittelpunkt. Die Preisträger-Inszenierungen, der Fachtag und Podiumsgespräche boten reichlich Stoff, sowohl künstlerische Aspekte als auch gesellschaftliche Entwicklungen zu reflektieren und zu diskutieren. Weiterlesen

Cammerspiele Leipzig: Zwei Nominierungen für Theaterpreise

Foto: Hannes Fuhrmann

Die Nominierungen für zwei Theaterpreise wurden kürzlich bekannt gegeben: Die Koproduktion „Unser großes Album elektrischer Tage“ der Theatergruppe James & Priscilla für den Leipziger Bewegungskunstpreis 2018 und die Produktion „Der Frieden oder Fantastische Käfer und wo sie zu finden sind“ wurden für den Sächsischen Amateurtheaterpreis 2017 nominiert. Weiterlesen