Artikel zum Schlagwort B 2

Verkehrsfreigabe der B 2 nördlich von Leipzig, 2. Bauabschnitt (Messe-Allee bis B 184)

Montage. L-IZ.de

Die Bauarbeiten der Maßnahme „B 2, Fahrbahnerneuerung nördlich Leipzig von Messe-Allee bis B 184“ (s. auch Pressemitteilung zum Baubeginn) stehen kurz vor dem Abschluss, gestartet war das Vorhaben am 24. Juni. Die Mitte September begonnenen Arbeiten der letzten Verkehrsführungsphase auf der Richtungsfahrbahn Wittenberg zwischen Auffahrt Seehausener Allee zur B 2 bis zur Kreuzung B 2/Kossaer Straße werden bis zum Ende dieser Woche abgeschlossen. Mit dem Abschluss der Bauarbeiten erhalten die einzelnen Erneuerungsabschnitte die erforderliche Markierung und Beschilderung. Die Verkehrsfreigabe der B 2 wird am Montag, 21.Oktober vormittags erfolgen. Weiterlesen

Gerüst an Goethebrücke über B 2 wird abgebaut

Das Hängegerüst, das im Zusammenhang mit den Arbeiten an der Goethebrücke über der B 2 angebracht worden war, soll in der Zeit vom 6. bis 12. November abgebaut werden. Um Platz für den dafür erforderlichen Hubsteiger zu schaffen, muss jeweils ein Fahrstreifen der B 2 gesperrt und der Verkehr über die Mittelüberfahrten geleitet werden. Zunächst wird die Fahrbahn in Richtung Borna gesperrt, der Verkehr verläuft in beiden Fahrtrichtungen im Gegenverkehr über die Richtungsfahrbahn Leipzig. Weiterlesen

SPD-Minister übertrifft FDP-Amtsvorgänger

Sachsen verstopft den Bundesverkehrswegeplan mit Projekten für 42 Jahre

Foto: Ralf Julke

Augenscheinlich steckt der Fehler im System. Sächsische Verkehrsminister sind geradezu vernarrt in breite Straßen. Und der 2014 neu gekürte SPD-Verkehrsminister Martin Dulig macht genau da weiter, wo sein FDP-Amtsvorgänger Sven Morlok aufgehört hat. Straßenprojekte im Umfang von 2,1 Milliarden Euro hat er im Bundesverkehrswegeplan angemeldet. Dafür fehlt ein wirklich dringendes Projekt. Weiterlesen