-0.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

HFM-TV

Video: Inter Leipzig besiegt SCHOTT Jena mit 3:1

Vor offiziell 60 Zuschauern hatte der Oberliga-Zweite Inter Leipzig am Sonntag im Sportpark Tresenwald den Abstiegskandidaten SCHOTT Jena zu Gast. In einem kampfbetonten Spiel fiel die endgültige Entscheidung zum 3:1 per Foulstrafstoß. "Glückwunsch an die Jungs, sie haben eine gute Reaktion gezeigt nach den zuletzt nicht so guten Ergebnissen", befand Assistenztrainer Matthias Zimmerling, der einst für den 1. FC Lok auf dem Rasen stand. Ein Videobericht des Heimspiel-Fanmagazins.

Video – Der Heimspiel-TV-Bericht zum Rückrundenstart: Lok startet mit 3:0 gegen Plauen

Der Rückrundenstart für die Lokomotive ist gelungen. Martin Hoch (Heimspiel TV) sah ein Spiel mit 3 Toren, einer beeindruckenden Heimkulisse und einen irregulären Treffer am gestrigen 27. Februar 2016 in Probstheida. Unterlegen beim Tabellenführer musste der Plauener Trainer Nico Quade anschließend eingestehen, dass "manche Spieler der Sache hier mental noch gar nicht gewachsen sind". Hier der Video-Spielbericht, Spieler-Interviews und die Pressekonferenz zum ersten Spiel der Rückrunde für den Aufstiegskandidaten 1. FC Lok gegen den VFC Plauen.

Video: Meister Bamberg lässt Mitteldeutschem BC keine Chance

Klare Verhältnisse im Bundesliga-Spiel des Tabellenletzten Mitteldeutscher Basketball Club (MBC) gegen Spitzenreiter Brose Baskets. Die Bamberger dominierten die Weißenfelser klar und siegten 68:98. Der MBC kassierte damit die zehnte Niederlage in Folge und bleibt Abstiegskandidat Nummer 1. Das Heimspiel Fanmagazin fasst die Partie im Video zusammen.

Video-Rückblick: Mitteldeutscher Basketball Club vs. ALBA Berlin

Vor 4.680 Zuschauern hatten die MBC-Basketballer am Sonntag dem haushohen Favoriten ALBA Berlin in der Arena Leipzig einen beherzten Kampf geliefert. Dennoch unterlagen die Weißenfelser am Ende knapp mit 75:84. Im Vorjahr hatte es an gleicher Stelle noch 81:96 geheißen. Das Heimspiel Fanmagazin (HFM-TV) war mit der Kamera vor Ort und fasst die Begegnung und das Drumherum in knapp zwölf launigen Minuten zusammen.

Video-Rückblick vom Testspiel SSV Markranstädt vs. FC International

Am Freitag, dem Dreizehnten, testete Oberligist SSV Markranstädt gegen den Sachsenliga-Zweiten FC International. Die Markranstädter mussten im Stadion am Bad ohne ihre drei Torjäger auskommen und trafen promt die Bude nicht. Der FCI machte es besser und gewann mit 0:1. "Es ist beängstigend, wir haben - außer gegen Halle - jedes Vorbereitungsspiel gewonnen. Aber das ist sehr trügerisch, nächste Woche kommt der Ernst des Lebens an.", sagte FCI-Trainer Heiner Backhaus im Interview mit dem Heimspiel-Fanmagazin.

HFM-TV-Video: Das Geisterspiel in Dresden

Dass ein Teil der Dynamo-Fans im November beim Auswärtsspiel in Rostock von allen guten Geistern verlassen war, musste die Mannschaft am vergangenen Samstag mit einem Geisterspiel büßen. Während Dresden vor leeren Rängen mit 0:1 gegen Erfurt verlor, machten sich die dennoch erschienenen Fans vor den verschlossenen Stadiontoren lautstark bemerkbar. Doch selbst bei diesem Anlass mochten Einige nicht auf Pyrotechnik verzichten. Das Heimspiel-Fanmagazin fasst zusammen.

HFM-TV-Video: Gedenkspiel für Marco Eckstein

Das Heimspiel-Fanmagazin war mit der Kamera dabei, als am Sonntag im Leutzscher Alfred-Kunze-Sportpark dem ehemaligen FC Sachsen-Torhüter Marco Eckstein gedacht wurde. Im Alter von 40 Jahren war dieser im Dezember 2014 einem Krebsleiden erlegen. Ihm zu Ehren trat das Landesliga-Team der BSG Chemie nun vor rund 2.000 Zuschauern gegen ein FC Sachsen-Allstarteam an. Die Einnahmen aus dieser Partie sowie aus der Versteigerung aller dabei getragenen Trikots kommen Marco Ecksteins Familie zugute.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -