Artikel zum Schlagwort Roaming

Constanze Krehl (SPD) zu den Roaming-Plänen der EU-Kommission

Zum Vorschlag der Europäischen Kommission, gebührenfreies Roaming innerhalb der EU auf 90 Tage im Jahr zu begrenzen, sagt Constanze Krehl, sächsische Europaabgeordnete und telekommunikationspolitische Sprecherin der Europa-SPD: „Ich kann die Entscheidung der Kommission zum Roaming nicht nachvollziehen. Auch wenn das 90 Tage Kontingent für die Meisten Privat- und Geschäftsreisen ausreichend ist, führt es die Idee eines telekommunikatorischen Binnenmarktes ad absurdum. Ich bleibe bei meiner Meinung, dass die Roaming Gebühren für alle Europäischen Verbraucherinnen und Verbraucher abgeschafft werden sollten.“ Weiterlesen