Artikel zum Schlagwort Schifffahrt

Binnenschifffahrt auf dem Trockenen

Grüne fordern umfassende Strategie für das Erlebnis von Naturräumen und Kulturlandschaften an der Elbe

Foto: Michael Freitag

Für alle LeserManchmal sind die Vorstellungen von dem, was Wirtschaft zu sein hat, so festgeformt in den Köpfen der Politiker, dass sie selbst noch Geld reinstecken, um die alten Wirtschaftsformen am Leben zu erhalten. Dass die Entwicklung längst drüber weggegangen ist, wollen oder können sie nicht sehen. Das betrifft in Sachsen die Kohleverstromung genauso wie den Frachtflugverkehr und die Güterschifffahrt auf der Elbe. Weiterlesen

Tillichs Traum von einer ganzjährigen Schiffbarkeit der Elbe

Merseburger Forderung zum Elbe-Ausbau ist Steuergeldverschwendung und widerspricht dem Koalitionsvertrag

Foto: Grüne Landtagsfraktion Sachsen

Klare Worte findet der Grünen-Abgeordnete Wolfram Günther zu dem, was die Ministerpräsidenten von Sachsen und Sachsen-Anhalt da am 24. November zur Elbe gesagt und beschlossen haben: Weltfremd ist das, ein Freibrief für Steuergeldverschwendung. Sinnfrei eigentlich auch. Nach dem heißen Sommer 2015 erst recht. Weiterlesen

Binnenschifffahrt auf der Elbe ist ein Auslaufmodell

Sachsens Grüne wollen weitere Steuergeldverschwendung für Elbeausbau verhindern

Foto: GRÜNE Landtagsfraktion Sachsen

Wir erzählen uns die Dinge schön. Wir gucken nicht hin und picken uns aus Analysen nur das heraus, was die Dinge in schönen Farben malt. So reagiert auch Sachsens Staatsregierung, wenn sie mal etwas genauer gefragt wird, wie sie es denn hält mit der Elbe zum Beispiel. Das hat der Grünen-Abgeordnete Wolfram Günther getan. Und eine Sonnenschein-Antwort vom Umweltminister bekommen. Weiterlesen