Artikel zum Schlagwort Stadtzentrum

Informationsveranstaltungen zu geplanten Unterkünften für Flüchtlinge in Zentrum-Nord, Reudnitz-Thonberg und Probstheida

Die Stadt Leipzig errichtet auch im Jahr 2016 weitere Unterkünfte für Flüchtlinge. Vorgesehen sind dafür unter anderem die Objekte Eutritzscher Straße 17-19, das Areal Barnet-Licht-Platz sowie das Gebäude der ehemaligen Lene-Vogt-Schule in der Höltystraße 51. Das Sozialdezernat wird zu den genannten Standorten jeweils eine Informationsveranstaltung durchführen. Weiterlesen

Soldat, Türmerwohnung und fünf Glocken

Leipziger Turmbesteigungen: Thomaskirche

Foto: Ernst-Ulrich Kneitschel

Er ist einer der prägenden Türme des Leipziger Stadtbildes: der Turm der Thomaskirche. Der untere quadratische Teil des Turmes soll aus dem 13. Jahrhundert sein. Im 14. Jahrhundert erhielt er einen achteckigen Aufbau. Fünf Glocken hängen im Turm. Der Glockenstuhl musste im 17. Jahrhundert erneuert werden - es gab Schwierigkeiten mit den Schwingungen der Glocken. Im Turm findet sich das Graffito eines sächsischen Fußartilleristen. Auf drei Ebenen wohnte der Türmer. Weiterlesen