Artikel zum Schlagwort Stiftungen

Kunstministerin Stange: „Private Stiftungen sind eine unverzichtbare Bereicherung und zum Teil sogar Kern des Bestands vieler Museen“

Ministerin dankt Maximilian Speck von Sternburg Stiftung zum 20. Jubiläum ihrer Gründung in Leipzig

Sachsens Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange hat heute in Leipzig dem Kunststifter Wolf-Dietrich Speck von Sternburg und dessen Familie für ihren verantwortungsvollen Umgang mit einer umfangreichen Kunstsammlung und für ihr großes Engagement für die Kunst gedankt. Weiterlesen

Tillich: Zahl der Stiftungen in Sachsen wächst, aber noch fehlt Stifterkraft

Deutscher Stiftertag in Leipzig eröffnet

Ministerpräsident Stanislaw Tillich sieht bei den Stiftungen auch ein Vierteljahrhundert nach der deutschen Wiedervereinigung noch deutliche Ost-West-Unterschiede. In materieller Hinsicht sei die Deutsche Einheit im Stiftungswesen noch lange nicht vollendet. „Allerdings ist in ideeller Hinsicht die Idee, der Gesellschaft etwas zurückzugeben und ehrenamtlich Gutes zu tun, in Sachsen genauso stark wie beispielsweise in Bayern“, sagte Tillich am Mittwoch bei der Eröffnung des Deutschen Stiftertags in Leipzig. Weiterlesen