Artikel zum Schlagwort Urheberrecht

FIGHT FOR YOU RIGHT geht in Leipzig die zweite Runde – AG Animationsfilm lädt zum verbalen Ringkampf

Das bundesdeutsche Urhebervertragsrecht soll geändert werden, um die Kreativen im Land zu stärken. Urheber und ausübende Künstler sollen für ihre Leistungen künftig fairer bezahlt werden. AG Animationsfilm e.V. sieht es als wichtiges Anliegen, über diese Veränderungen im Urhebervertragsrecht praxisbezogen und verständlich zu informieren und auf die Auswirkungen aufmerksam zu machen. Weiterlesen

Urteil am Landgericht um kino.to und kinox.to

Drei Jahre und vier Monate für Betreiber von Streamingseite

Foto: Martin Schöler

Der Betreiber Avit O. (32) der vormals beliebten Video-Streaming-Portale kino.to und kinox.to ist am Montag am Landgericht Leipzig wegen der Beihilfe zur geschäftsmäßigen Verwertung von urheberrechtlich geschützten Werken in insgesamt 2.890 Fällen verurteilt worden. Drei Jahre und vier Monate muss O. nun ins Gefängnis, sollte das Urteil rechtskräftig werden. Weiterlesen