Ausstellungen

Ausstellungen in Leipzig und Umland. Die Veranstaltungshinweise bestehen vorwiegend aus redaktionell nicht bearbeiteten Informationen von verschiedenen Organisatoren sowie Veranstaltern aus der Stadt und dem Großraum Leipzig und werden von der Terminredaktion der L-IZ.de frei ausgewählt. Für die Richtigkeit der Informationen sind die Veranstalter und Organisatoren verantwortlich.

Symbolbild. Quelle: analogicus/Pixabay
Veranstaltungen·Ausstellungen

Museum im Stasi-Bunker am 27. und 28. August geöffnet

Am Samstag und Sonntag, den 27. und 28. August 2022 ist das Museum im Stasi-Bunker bei Machern wieder für Besucher geöffnet. Von 13.00 bis 16.00 Uhr können Interessierte die Bunkeranlage besichtigen. An beiden Tagen können Schüler und Schülerinnen mit einem Ferienpass den Bunker kostenlos besichtigen. Außerdem wird die Fotoausstellung der Soziologin und Fotografin Cordia Schlegelmilch […]

Veranstaltungen·Ausstellungen

Einer Diktatur auf der Spur: Unterwegs im Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig

Jeden letzten Mittwoch im Monat lädt das Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig zur Archivführung ein. Während des Rundgangs am 31. August 2022 erhalten die Besucherinnen und Besucher detaillierte Einblicke in die Struktur und Arbeitsweise der DDR-Geheimpolizei. Anhand von Beispielakten werden insbesondere die Überwachungsmethoden der Stasi beleuchtet. Ebenso informieren wir über die heutige Nutzung der Unterlagen. Im Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig […]

Veranstaltungen·Ausstellungen

Sonderausstellung im Stadtgeschichtlichen Museum: Die Welt als Würfel. 5000 Jahre Glück im Spiel

Die Würfel sind noch nicht gefallen – Die aktuelle Sonderausstellung im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig zur über 5000-jährigen Kulturgeschichte des Spielwürfels geht in die Verlängerung. Noch bis Sonntag, den 23.10.2022, ist die interaktive Ausstellung „Die Welt als Würfel. 5000 Jahre Glück im Spiel“ mit der Würfelsammlung des Leipzigers Jakob Gloger, eine der weltweit umfangreichsten Sammlungen zur […]

Straßenseite der Feinkost. Archivfoto: Ralf Julke
Veranstaltungen·Ausstellungen

Tag des Offenen Denkmals – Führungen und Ausstellung auf der Feinkost am 11. September

Zum Tag des Offenen Denkmals am 11.09. laden wir alle Interessierten ein, mehr über die Geschichte des Feinkost-Geländes zu erfahren. Dazu wird es eine (Foto)Ausstellung im Hof geben, die Etappen der bewegten Geschichte, des 1852 als Brauerei gegründeten Areals lebendig werden lassen. Ein besonderes Highlight sind auch in diesem Jahr die Führungen durch die Tiefenkeller. […]

mdbk
Veranstaltungen·Ausstellungen

Dokumentarfotografie im MdbK: Textilarbeiterinnen und weiße Männer

Das Museum der bildenden Künste (MdbK) zeigt in Kooperation mit der Wüstenrot Stiftung die Arbeiten von Sabrina Asche, Luise Marchand, Heiko Schäfer und Wenzel Stählin. Die vier Fotograf/-innen haben den Dokumentarfotografie-Förderpreis 13 erhalten. Der 1994 ins Leben gerufene Förderpreis gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen dieser Art in Deutschland und gibt jungen Fotograf/-innen die Möglichkeit, […]

Scroll Up