Mobilität

So soll es in der Ratzelstraße einmal aussehen. Visualisierung: Leipziger Gruppe / LVB
Wirtschaft·Mobilität

Großbaustelle in Kleinzschocher / Grünau: Am Montag beginnt Ausbau der Ratzelstraße

Am Montag, dem 4. April, beginnt nicht nur die LVB-Baumaßnahme in der Käthe-Kollwitz-Straße, sondern auch in der Ratzelstraße startet eine große Gleisbaumaßnahme der LVB. Gemeinsam mit der Stadt Leipzig baut die Leipziger Gruppe die Ratzelstraße im Abschnitt zwischen Diezmannstraße und Schönauer Straße grundhaft aus. Bauarbeiten für ein Jahr geplant Auf einer Länge von rund 550 […]

Käthe-Kollwitz-Straße. Foto: Ralf Julke
Wirtschaft·Mobilität

Die nächste Umleitung: Am 4. April startet die Baumaßnahme Käthe-Kollwitz-Straße zwischen Westplatz und Moschelesstraße

Die nächste Baustelle der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) kündigt sich an, die in einem großen Teil des Leipziger Westens für erhebliche Umleitungen sorgen wird: Die Gleise in der Käthe-Kollwitz-Straße zwischen Westplatz und Moschelesstraße müssen instand gesetzt werden. Bis Mai geht hier so gut wie gar nichts mehr durch. Massive Umleitungen ab April Vom 4. April bis […]

LVB-Straßenbahn in der Lützner Straße. Foto: Ralf Julke
Wirtschaft·Mobilität

Preisanpassung im MDV-Gebiet ab 1. August: In Leipzig werden vor allem die Abos teurer

Alle Jahre wieder. Es ist wieder so weit. Die Gesellschafterversammlung des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) hat am Donnerstag, 24. März, die neuen Preisanpassungen im Nahverkehr im Verbundgebiet beschlossen. Das heißt auch für etliche Leipziger LVB-Kunden, dass ab August die Fahrpreise um rund 2 Prozent steigen. Mit Zustimmung der Genehmigungsbehörden treten die Änderungen ab 1. August 2022 […]

Fossil mobil hat keinen Stilk. Grafik: Verkehrswende LE
Wirtschaft·Mobilität

Offener Brief an OBM Jung: Leipzig muss auf erdölfreie Mobilität setzen

Der Krieg, den Wladimir Putin gegen die Ukraine entfesselt hat, hat auch mit elementarer Wucht deutlich gemacht, wie sehr Deutschland seine Energie- und Mobilitätswende in den vergangenen 17 Jahren verschlafen hat. Und auch in Leipzig wurden die wichtigsten Weichenstellungen vertrödelt. Deshalb bekam OBM Burkhard Jung jetzt einen Offenen Brief von Verkehrswende Leipzig. In diesem Brief […]

Straßenbahn auf dem Augustusplatz. Foto: Ralf Julke
Wirtschaft·Mobilität

Für alle unter 27: Fraktionen von Linken, Grünen und SPD beantragen nächsten Schritt beim 365-Euro-Jahresticket

Corona und der Ukraine-Krieg haben das Thema Mobilitätswende fast aus der öffentlichen Wahrnehmung verdrängt. 2021 ist der Plan, in Leipzig den ersten Schritt zu tun zur Einführung eines 365-Euro-Tickets, erst einmal gescheitert, weil Leipzig keine Modellregion für so ein gefördertes Projekt wurde. Aber Linke, Grüne und SPD starten jetzt einen neuen Vorstoß, Leipzig dennoch auf […]

Ungelöstes Radwegeproblem: Linkelstraße am Rathaus Wahren. Foto: Ralf Julke
Wirtschaft·Mobilität

Neue Pop-up-Radwege für Leipzig: Ende März soll’s am Dittrichring losgehen

Geht es jetzt los? Oder gibt es doch wieder Verzögerungen beim Ausbau des Leipziger Radwegenetzes? Das wollte die SPD-Fraktion wissen, nachdem die Leipziger Verkehrsverwaltung im letzten Jahr zugesagt hatte, dass 2022 sechs zusätzliche Radwege entstehen sollen. „Die Ratsversammlung hat sich im Oktober 2021 im Rahmen einer Petition des Ökolöwen und eines Antrages von Stadträten aus […]

Reif für die Sanierung: Gleiskreuzung Georg-Schumann-Straße / Lützowstraße. Foto: Ralf Julke
Wirtschaft·Mobilität

Gleisbau in der Georg-Schumann-Straße: Ab 14. März gibt es große Änderungen für die Linien 10, 11, 12 und N4

Am Montag, 14. März, beginnt die erste einschneidende Baumaßnahme der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) in diesem Jahr, die für einige große Umleitungen sorgen wird. Dabei werden Gleise in der Georg-Schumann-Straße und auf der Kreuzung Georg-Schuman-Straße/Lützowstraße instand gesetzt. Vom 14. März bis zum 9. April setzen die Leipziger Verkehrsbetriebe die Gleisanlagen in der Georg-Schumann-Straße zwischen Kreuzung Lützowstraße […]

Landrat Kai Emanuel (Mitte) und Bürgermeister Steffen Schwalbe (r.) im automatisiert fahrenden Busshuttle FLASH in Rackwitz. Foto: Landratsamt Nordsachsen
Wirtschaft·Mobilität

Vollautomatisch zur Schladitzer Bucht: FLASH könnte im Juli den Pilotbetrieb mit Fahrgästen beginnen

Während Leipzig an einem fahrerlosen Busshuttle auf einer regulären Linie zwischen Messe und BMW-Werk arbeitet, hat der Landkreis Sachsen so ein Projekt im touristischen Bereich angeschoben. Nordsachsens Landrat Kai Emanuel hat sich am Dienstag, 8. März, gemeinsam mit dem Rackwitzer Bürgermeister Steffen Schwalbe vor Ort über den Stand dieses Projektes „FLASH“ informiert. Das „FahrerLose Automatisierte […]

Scroll Up