Am Montag, dem 4. April, beginnt nicht nur die LVB-Baumaßnahme in der Käthe-Kollwitz-Straße, sondern auch in der Ratzelstraße startet eine große Gleisbaumaßnahme der LVB. Gemeinsam mit der Stadt Leipzig baut die Leipziger Gruppe die Ratzelstraße im Abschnitt zwischen Diezmannstraße und Schönauer Straße grundhaft aus.

Bauarbeiten für ein Jahr geplant

Auf einer Länge von rund 550 Metern werden der Straßenquerschnitt neu aufgeteilt, Haltestellen barrierefrei ausgebaut sowie die Gleisanlagen und die Trink- und Abwasseranlagen erneuert, um die Leistungsfähigkeit der Infrastruktur zu verbessern. Radwege auf beiden Seiten, neue Gehwege mit Blindenleitsystem sowie neu eingerichtete Lieferflächen für den Wirtschaftsverkehr sollen die Ratzelstraße für alle Verkehrsteilnehmer sicherer und attraktiver machen, betont die Stadt.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende April 2023 dauern. Bis dahin kommt es vor Ort zu Änderungen in der Verkehrsführung.

Mehrere Umleitungsphasen

Vom 6. April bis 15. Mai wird die Ratzelstraße zunächst stadteinwärts zwischen Schönauer Straße und Herrmann-Meyer-Straße halbseitig gesperrt. Ab dem 16. Mai bis zum 24. Juni wird die stadtauswärtige Fahrbahn gesperrt, während die Gegenrichtung temporär wieder befahren werden kann.

Die Umleitungsphase 1 ab 26. Juni. Karte: Leipziger Gruppe / LVB
Die Umleitungsphase 1 ab 26. Juni. Karte: Leipziger Gruppe / LVB

Ab dem 26. Juni bis voraussichtlich November sind beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die weiträumige Umleitung führt über die Brünner Straße, Lützner Straße und Schönauer Straße. Von November 2022 bis März 2023 ist eine Winterbaupause geplant. Im Zeitraum März bis Ende April 2023 wird der Einmündungsbereich der Herrmann-Meyer-Straße dann fertiggestellt.

Der Straßenbahnverkehr wird während der Bauzeit größtenteils aufrechterhalten. Zur Vollsperrung und dem Einsatz von Schienenersatzverkehr kommt es überwiegend nur während der Schulferien in der Zeit vom 25. Juni bis 28. August sowie zwischen dem 15. und 31. Oktober. In der Zwischenphase vom 29. August bis 14. Oktober fährt die Straßenbahn eingleisig durch den Baubereich.

Alle Informationen zur Baumaßnahme, darunter die Aufzeichnung der Online-Informationsveranstaltung mit Vertretern des Verkehrs- und Tiefbauamtes der Stadt Leipzig, der Leipziger Verkehrsbetriebe sowie der Leipziger Wasserwerke vom 10. Februar 2022, stehen unter www.leipzig.de/ratzelstrasse zur Verfügung. Die Informationen der LVB findet man hier.

Hinweis der Redaktion in eigener Sache

Seit der „Coronakrise“ haben wir unser Archiv für alle Leser geöffnet. Es gibt also seither auch für Nichtabonnenten alle Artikel der letzten Jahre auf L-IZ.de zu entdecken. Über die tagesaktuellen Berichte hinaus ganz ohne Paywall.

Unterstützen Sie lokalen/regionalen Journalismus und so unsere tägliche Arbeit vor Ort in Leipzig. Mit dem Abschluss eines Freikäufer-Abonnements (zur Abonnentenseite) sichern Sie den täglichen, frei verfügbaren Zugang zu wichtigen Informationen in Leipzig und unsere Arbeit für Sie.

Vielen Dank dafür. 

- Anzeige -

Empfohlen auf LZ

So können Sie die Berichterstattung der Leipziger Zeitung unterstützen:

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar