Tag: 25. März 2022

Der Tag

Freitag, der 25. März 2022: Klimastreik in Leipzig, Anklage im „Fahrradgate“ und Entscheidung gegen Jens Maier

In hunderten Städten ist „Fridays for Future“ heute wieder auf die Straße gegangen – auch in Leipzig, wo unter anderem der Ukrainekrieg ein Thema war. Außerdem: Der ehemaligen Leiterin der Asservatenstelle der Polizeidirektion Leipzig droht ein Gerichtsprozess und Jens Maier darf vorerst die Amtsgeschäfte als Richter nicht mehr ausführen. Die LZ fasst zusammen, was am […]

In Schleußig entdeckt: Kinderwagenparkplatz. Foto: Marko Hofmann
Politik·Kassensturz

Quartalsbericht IV/2021: Warum gehen in Leipzig die Geburtenzahlen wieder zurück?

Es ist zumindest ein Rätsel, dem die Leipziger Statistiker/-innen im neuen Quartalsbericht auf den Grund zu gehen versuchen. Denn damit, dass die Geburtenzahlen in Leipzig so schnell wieder zurückgehen könnten, haben sie nicht gerechnet. Und so ganz nebenbei stellt das auch die letzte Bevölkerungsprognose infrage. Ein Beitrag im Quartalsbericht untersucht Gründe für den zuletzt deutlichen […]

Baustellenschilder auf einem Anhänger
Politik·Leipzig

Der Stadtrat tagte: Wie macht man das Leipziger VTA fit für die Mobilitätswende?

Es war fast der letzte Punkt auf der Tagesordnung der Ratsversammlung am 15. März: (Ö 18.32 „Beauftragung einer Beratungsleistung zur Begleitung des Modernisierungsprojektes VTA 2030+“). Dieser Punkt wurde gar nicht diskutiert bzw. verschoben, obwohl es hier ans Eingemachte geht. Denn dass es in der Arbeit des riesigen Verkehrs- und Tiefbauamtes (VTA) knirscht und funkt, das […]

Fossil mobil hat keinen Stilk. Grafik: Verkehrswende LE
Wirtschaft·Mobilität

Offener Brief an OBM Jung: Leipzig muss auf erdölfreie Mobilität setzen

Der Krieg, den Wladimir Putin gegen die Ukraine entfesselt hat, hat auch mit elementarer Wucht deutlich gemacht, wie sehr Deutschland seine Energie- und Mobilitätswende in den vergangenen 17 Jahren verschlafen hat. Und auch in Leipzig wurden die wichtigsten Weichenstellungen vertrödelt. Deshalb bekam OBM Burkhard Jung jetzt einen Offenen Brief von Verkehrswende Leipzig. In diesem Brief […]

Eingangsvitrine in die Ausstellung „mitgesammelt und eingekapselt“. Foto: Thomas Kademann
Kultur·Ausstellungen

Kleine Schriften aus Kisten und Kapseln: Neue Ausstellung in der Bibliotheca Albertina eröffnet

Am Mittwoch, 23. März, eröffnete eine neue Ausstellung in der Bibliotheca Albertina: „mitgesammelt und eingekapselt. Beinahe-Bücher im Bibliotheksregal“ präsentiert sogenannte Kapselschriften aus dem Bestand der Universitätsbibliothek (UB) Leipzig. Das sind Schriftstücke in Bibliotheken, die aufgrund ihres kleinen Formates gesammelt in Schachteln aufbewahrt werden und Erstaunliches zutage fördern können. Darunter finden sich Flugblätter von Impfgegner/-innen Anfang […]

Silke Kasten: Zeitenwende im Wurzener Land. Foto: Ralf Julke
Bildung·Bücher

Zeitenwende im Wurzener Land: Jazz, Sport und das Ringen um eine wirtschaftliche Zukunft in der Stadt an der Mulde

Wie schafft es eine Kleinstadt, sich in einem großen gesellschaftlichen Umbruch zu behaupten? Diese Frage stellte sich schon Cordia Schlegelmilch in ihren Büchern „Wurzen. Ankunft in einer anderen Zeit“ und „Eine Stadt erzählt die Wende“. Mit „Zeitenwende“ ergänzt Silke Kasten nun einige Aspekte zur Wurzener Transformationserzählung. Wobei die Unterschiede in der Herangehensweise nicht zu übersehen […]

Melder vom 25.3.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident. Foto: Götz Schleser
Wortmelder

Breitbandausbau im Landkreis Nordsachsen abgeschlossen

Der Landkreis Nordsachsen hat heute sein aktuelles Breitbandausbauprojekt feierlich abgeschlossen. Der Landkreis ist damit einer der sächsischen Vorreiter bei der erfolgreichen Durchführung von Landkreisprojekten im Breitbandausbau und kann als zweiter sächsischer Landkreis großflächig Ausbauprojekte abschließen und somit die Attraktivität in seinen ländlichen Regionen für etwa 48.000 seiner Haushalte, Unternehmen und institutionellen Nachfrager signifikant erhöhen. Digitalminister […]

Polizeischild
Polizeimelder

2. Polizeibericht 25. März: Brand in Stallanlage, Unfall auf der S4

Unfall auf der S4 Ort: Eilenburg, S4, Zeit: 25.03.2022, gegen 08:40 Uhr Der Fahrer (56, deutsch) eines Pkw VW fuhr auf der Kreisstraße 7422 von Zschettgau in Richtung Liemehna. An der Kreuzung zur Staatsstraße 4 missachtete er die Vorfahrt eines Pkw Mazda (Fahrerin: 61) der in Richtung Krostitz fuhr, sodass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge […]

Booster Impfung
Wortmelder

Impftermine vom 26. März bis 2. April

An zwölf Standorten kann man sich in der kommenden Woche in Leipzig ohne Termin impfen lassen. Das kommunale Impfteam des Gesundheitsamtes kommt auch zu Menschen nach Hause, die sich, zum Beispiel aufgrund von Hilfebedürftigkeit und/oder eingeschränkter Mobilität, nicht in den vorhandenen Impfstellen impfen lassen können. Bei Interesse kann man sich an die Impfstelle wenden: Tel. […]

Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Rügen für Verstöße gegen Sorgfaltspflicht und Opferschutz 

Der Deutsche Presserat hat auf seinen Sitzungen vom 22. bis 24. März 17 Rügen ausgesprochen, davon überwiegend für Verletzungen des Opferschutzes, der Sorgfaltspflicht und wegen Schleichwerbung. Falsche Darstellung einer Corona-Studie Wegen eines schweren Verstoßes gegen das Gebot zur Wahrhaftigkeit nach Ziffer 1 des Pressekodex wurde THE EUROPEAN gerügt. Das Portal hatte unter der Überschrift „Geimpfte […]

Fahne mit der Aufschrift ver.di
Wortmelder

Die Kinderklinik Lichtenstein kämpft weiter gegen die Schließung

Gemeinsam mit Beschäftigten der DRK Klinik in Lichtenstein, Eltern und Kindern, sowie engagierten Stadträten und Politikern zeigen Gewerkschafter/-innen ihren Protest gegen die von der DRK Geschäftsführung durchgeführte Schließung der Kinderklinik. Die Kundgebung findet am 27. März 2022 ab 15 Uhr auf dem Neumarkt in Lichtenstein statt. „Als Redner bzw. Rednerin dürfen wir u.a. Sabine Zimmermann […]

Wortmelder

Landkreis Leipzig sucht Gastfamilien für ukrainische Kinder

In den vergangenen vier Wochen wurden mehr als eine Million Menschen gezwungen, auf der Suche nach Sicherheit und Schutz aus der Ukraine zu fliehen. Hunderttausende von ihnen sind Kinder, viele unbegleitet oder sie wurden von ihren Eltern oder Familienangehörigen getrennt.  Für diese Kinder sucht das Jugendamt des Landkreises Leipzig Gastfamilien. Als Gastfamilie wird eine Pflegefamilie […]

Martin Modschiedler, MdL/CDU. Quelle: Martin Modschiedler
Wortmelder

CDU-Rechtspolitiker Modschiedler sieht Position im „Fall Maier“ bestätigt

Mit Beschluss vom 24. März 2022 (Az.: 66 DG 1/22) hat das Dienstgericht für Richter bei dem Landgericht Leipzig auf Antrag des Sächsischen Justizministeriums dem Richter am Amtsgericht Jens Maier die Führung der Amtsgeschäfte vorläufig untersagt. Dazu sagt der rechtspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Martin Modschiedler: „Die Entscheidung des Richterdienstgerichts ist ein erster wichtiger Schritt in […]

Marco Böhme (MdL, Die Linke)
Wortmelder

Marco Böhme (Linke): Minister Dulig muss die Umsetzungsfragen beim 9-Euro-Ticket jetzt schnell klären

Marco Böhme, Sprecher der Linksfraktion für Klimaschutz und Mobilität, erklärt zum Plan der Bundesregierung, 90 Tage lang ein 9-Euro-Ticket im ÖPNV anzubieten: „Es ist richtig, den öffentlichen Nahverkehr zu einem derart geringen Preis umfassend anzubieten – wir kämpfen schon lange für sinkende Preise und sogar entgeltfreie Modellprojekte. Doch neben sinkenden Preisen muss vor allem der […]

Wortmelder

Bündnisgrüne zur Entscheidung des Richterdienstgerichts im Fall Maier

Das Dienstgericht für Richter bei dem Landgericht Leipzig hat heute den Beschluss gefasst, auf Antrag des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung (SMJusDEG) dem Richter Jens Maier die Führung der Amtsgeschäfte vorläufig zu untersagen. Dazu erklärt Valentin Lippmann, verfassungs- und rechtspolitischer Sprecher der Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Wir Bündnisgrüne […]

Sportmelder

SC DHfK empfängt Lübbecke – Fans sammeln Sachspenden

Für die Handballer des SC DHfK Leipzig steht nach der Länderspielpause das nächste Heimspiel auf dem Programm. Am Sonntag um 16:05 Uhr empfangen die Grün-Weißen den Aufsteiger TuS N-Lübbecke. Sky und das DHfK-Fanradio der Leutzscher Welle übertragen live. Wenn sich ab 14:30 Uhr die Tore der QUARTERBACK Immobilien ARENA zum Einlass öffnen, startet auf dem […]

Wortmelder

BuchkinderVerlag erhält 2022 zum dritten Mal den Deutschen Verlagspreis

Zum ersten Mal hat jetzt die neue Staatsministerin für Kultur und Medien Claudia Roth die Gewinner des Deutschen Verlagspreises bekanntgegeben. Zum dritten Mal zählt der dem Verein Buchkinder Leipzig e.V. angegliederte BuchkinderVerlag zu den Gewinnern. Wie weitere 59 ausgezeichnete Verlage bekommt er ein dotiertes Gütesiegel verbunden mit einer Prämie von 24.000 Euro. „Diese Auszeichnung ist […]

Wortmelder

Sicher mit dem Rad zur Schule: ADFC zeigt, wie’s geht

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Sachsen (ADFC) möchte Eltern von Grundschulkindern ermuntern, den Schulweg mit dem Rad zurückzulegen. „Wir möchten Eltern die Angst nehmen und sie ermutigen, ihrem Kind einen bewegten, selbstständigen Schulweg zuzutrauen. Dafür haben wir viele Tipps gesammelt: vom verkehrssicheren Fahren bis hin zum Fahrradkauf“, so Krause. In einem neuen Faltblatt hat der Fahrradclub […]

Rico Gebhardt (MdL, Die Linke). Foto: LZ
Wortmelder

Rico Gebhardt (Linke) begrüßt die Entscheidung des Richterdienstgerichts

Rico Gebhardt, Vorsitzender und rechtspolitischer Sprecher der Linksfraktion, erklärt zur Entscheidung des Richterdienstgerichts, dem früheren Bundestagsabgeordneten Jens Maier die Führung der Amtsgeschäfte als Richter zu untersagen: „Wir teilen die Bewertung des Dienstgerichts hinsichtlich der Person Jens Maier und seiner zu erwartenden Amtsführung und begrüßen es, dass er als erster Schritt wenigstens vorläufig nicht mehr Recht […]

Justizministerin Katja Meier. Foto: Pawel Sosnowski
Wortmelder

Entscheidung des Richterdienstgerichts: Jens Maier darf bis auf Weiteres nicht als Richter tätig werden

Das Richterdienstgericht in Leipzig hat heute entschieden, dem ehemaligen AfD-Bundestagsabgeordneten Jens Maier mit sofortiger Wirkung vorläufig die Führung der Amtsgeschäfte zu untersagen. Damit entsprach des Gericht dem Antrag des Staatsministeriums der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung (SMJusDEG) vom 11. Februar 2022. Das Gericht folgt im Wesentlichen der Einschätzung des SMJusDEG, wonach zu befürchten […]

Sören Pellmann, Die Linke. Foto: LZ
Wortmelder

Entlastungspaket der Bundesregierung hat soziale Sprengkraft und vergisst über 20 Millionen Seniorinnen und Senioren

„Mit dem Entlastungspaket der Ampel-Regierung unter Olaf Scholz (SPD) sollten die Mehrbelastungen durch steigende Energiepreise reguliert werden. Das Reinigungskräfte mit 300 Euro aber genauso entlastet werden wie Immobilienhaie, aber HartzIV-Empfänger nur noch 100 Euro bekommen sollen, zeigt die soziale Sprengkraft des Pakets. Viel schlimmer noch: Im Rahmen der Einmalzahlungen wird eine riesige Bevölkerungsgruppe gänzlich vergessen. […]

Kirche Panitzsch, Foto: Kirchgemeinde
Wortmelder

Kirche Panitzsch: Passionskantatenzyklus Membra Jesu Nostri

Am Sonnabend, 26. März 2022, 15 Uhr, ist in der Kirche Panitzsch der Passionskantatenzyklus Membra Jesu Nostri für fünf Gesangsstimmen Soli und Tutti von Dietrich Buxtehude zu erleben. Musikalisch ausgestaltet wird der Abend durch das Sächsische Barockorchester unter Leitung von Gotthold Schwarz (Bass) und den Gesangssolisten Alba Vilar Juanola und Mai Kato (Sopran I), Anja […]

Wortmelder

Zwei Jahre Pandemie am UKL

Am 24. März 2020 wurden am Universitätsklinikum Leipzig die ersten zwei schwer an COVID-19 erkrankten Patienten aufgenommen. Die beiden Männer kamen damals per Flugzeug aus dem stark betroffenen Bergamo, in Leipzig verlief zu diesem Zeitpunkt die erste Pandemiewelle vergleichsweise leicht. Das änderte sich – bis heute wurden 2104 Corona-Patienten am UKL behandelt, 735 davon auf […]

Eingang zur Stadtbibliothek am Wilhelm-Leuschner-Platz. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Bilanz 2021: Städtische Bibliotheken trotzen Corona-Pandemie

Das Jahr 2021 bedeutete für die Leipziger Städtischen Bibliotheken (LSB) erneut eine Herausforderung: Wegen der Corona-Pandemie und damit verbundener Schließungen kamen noch einmal weniger Besucher als im Vorjahr. Trotzdem erreichten die LSB rund 3,5 Millionen Entleihungen, wobei elektronische Medien wie eBooks, E-Learning-Portale oder Pressreader für Zeitschriften einen deutlichen Zuwachs von 17 Prozent verzeichneten. Direktorin Susanne […]

Diakonissenkrankenhaus an der Georg-Schwarz-Straße. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Corona-Impftag am 29. März im Diakonissenkrankenhaus – ohne Anmeldung für alle Interessierten offen

Das Diakonissenkrankenhaus Leipzig wird am Dienstag, 29. März 2022, kurzfristig einen weiteren Corona-Impftag durchführen. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten aus Stadt und Region im Alter ab zwölf Jahren. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Die Corona-Impfungen finden von 11 bis 13 Uhr auf dem Diako-Gelände, Georg-Schwarz-Straße 49, statt. Das Krankenhaus ist sehr gut […]

Verkehrsmelder

Vollsperrungen in Borna West und in der Angerstraße

Im Bereich des Wohngebietes Borna West werden im Zeitraum vom 28.03. bis 08.04. die Straßenschäden in den Straßen „An der Halde“, Steigerweg, Hartmannsdorfer und Görnitzer Straße durch die Firma EUROVIA beseitigt. Gleichzeitig wird im Kreuzungsbereich Angerstraße/Bahnhofstraße die Asphaltdeckschicht erneuert.  Um die Arbeiten im Wohngebiet Borna West auszuführen, werden die Anwohner aufgefordert, ihre Fahrzeuge aus dem […]

Wortmelder

Dresden: Streik für Klima und Frieden

Heute findet der zehnte globale Klimastreik von Fridays For Future und zahlreichen Unterstützer/-innen statt. Auch die Parents For Future Dresden sind mit auf der Straße. Dabei ist dieser Streik kein „gewöhnlicher“ Streik, insofern Klimastreiks inzwischen traurige Gewohnheit werden – es ist auch der erste Streik, der gleichzeitig für Klimaschutz und für Frieden steht. Dass diese […]

Wortmelder

Entlastungspaket bringt dem Handwerk zu wenig

Die Bundesregierung hat ein Paket geschnürt, um die Belastung durch die gestiegenen Energiepreise aufzufangen. Energiezuschuss für Erwerbstätige, günstige ÖPNV-Tickets, Senkung der Spritsteuer usw. – das Milliardenpaket enthält eine Reihe Maßnahmen, zu denen sich Matthias Forßbohm, Präsident der Handwerkskammer zu Leipzig, wie folgt äußert: „Es ist wichtig und dringend notwendig, die Belastungen aufzufangen und die Energiepreisspirale […]

Beispielbild. Foto: LZ
Wortmelder

Warnstreik in kommunalen Kindertageseinrichtungen in Leipzig am 28. März

Angesichts der Verweigerungshaltung der Arbeitgeber in den Tarifverhandlungen für den Sozial- und Erziehungsdienst sieht die GEW Sachsen sich gezwungen, ihre Mitglieder an kommunalen Kindertageseinrichtungen in Leipzig am Montag der kommenden Woche zu einem ganztägigen Warnstreik aufzurufen. Uschi Kruse, Landesvorsitzende der Bildungsgewerkschaft: „Seit Jahren fährt man in der frühkindlichen Bildung am Limit und wenn es dann […]

Polizei
Polizeimelder

Polizeibericht 25. März: Unfall mit verletztem Kind, Überfall auf Supermarkt, Unfälle mit Radfahrern

Überfall auf Supermarkt Ort: Leipzig (Möckern), Dantestraße, Zeit: 24.03.2022, 19:50 Uhr Gestern Abend betrat ein Unbekannter einen Supermarkt in der Dantestraße. Nach einiger Zeit ging er zum Kassenbereich, bedrohte eine Kassiererin (26) mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die junge Frau übergab ihm schließlich Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich. Danach flüchtete der […]

Scroll Up