Artikel vom Donnerstag, 9. Januar 2020

INTER Leipzig steigt in die Vorbereitung auf die Oberliga-Rückrunde ein

Foto: L-IZ.de

Knapp vier Wochen „Weihnachtsurlaub“ gehen für die Oberligakicker des FC International Leipzig zu Ende. Am Freitag (10. Januar) kommen Spieler und Trainer zum offiziellen Trainingsstart im Median Gesundheitszentrum in Leipzig zu einer umfassenden Leistungsdiagnostik zusammen. Auf Leistung wird es in der anstehenden Rückrunde ankommen, in der die Elf um das Trainerduo Levnaic/Schmedtje Einiges vorhat. Weiterlesen

Gewerkschaft nimmt Schlichterspruch an

Handwerk und Industrie sind am Zug, Weg für Bau-Mindestlöhne freizumachen

Foto: Ralf Julke

IG BAU gibt grünes Licht für neue Mindestlöhne auf dem Bau: Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hat den Schlichterspruch zu Branchen-Mindestlöhnen im Bauhauptgewerbe angenommen. „Jetzt sind die Arbeitgeber am Zug, den Weg für eine Anhebung der Lohnuntergrenzen auf dem Bau endgültig freizumachen“, sagte der IG BAU-Bundesvorsitzende, Robert Feiger. Weiterlesen

Private Krankenversicherung: Möglichkeiten zur Beitragsoptimierung und Rückkehr in die gesetzliche Krankenkasse

Beitragssteigerungen in der privaten Krankenversicherung sind für viele Betroffene seit Jahren ein großes Ärgernis. Die Steigerungen fallen oft erheblich aus – und liegen im zweistelligen Bereich. Viele Privatversicherte berichten, dass sie beim Abschluss der Verträge über die möglichen Konsequenzen im Alter nicht ausreichend informiert wurden. Weiterlesen

Fehlgesteuerter Stadtkonzern

Grüne kritisieren das undurchdachte Konzept für die neue Stadtwerke-Zentrale im Leipziger Süden

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserFast hat man sich dran gewöhnt, dass die Zentralen der Leipziger Kommunalbetriebe präsentabel aufgereiht am Ring liegen: LWB, Verkehrsbetriebe, Wasserwerke, Stadtwerke. Doch im Europahaus sind die Stadtwerke Leipzig nur eingemietet. Sie tragen sich mit Plänen für eine neue, eigene Konzernzentrale. Bis 2023 soll die nach einem Bericht der LVZ auf dem Gelände der Stadtwerke zwischen Arno-Nitzsche-Straße und Richard-Lehmann-Straße entstehen. Hier werden echte Zukunftschancen verbaut, kritisieren die Grünen. Weiterlesen

Da ist mehr Transparenz möglich

Leipzigs Informationspolitik über die Arbeit der Fachbeiräte ist von gestern

Foto: Ralf

Für alle LeserEs gibt ihn - und es gibt ihn nicht: den Leipziger Naturschutzbeirat. Im Ratsinformationssystem sucht man ihn vergeblich. Auch der BUND Leipzig hat ihn vergeblich gesucht und schon im Dezember bei der Leipziger Verwaltung angefragt, warum man ihn nicht findet. Auch nicht auf leipzig.de. Fünf Jahre nach der letzten Debatte um die Transparenz der Fachbeiräte ist alles beim Alten, nichts geklärt. Und die Verwaltung zieht sich hinter bürokratische Abwehr zurück. Transparenz geht anders. Weiterlesen

Verkehrspolitik der Stadt in der Kritik

Pro Leipzig: Regelung zum Anwohnerparken im Waldstraßenviertel setzt völlig falsche Zeichen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDie Mitglieder des Pro Leipzig e. V. haben sich auf ihrer Mitgliederversammlung Ende 2019 deutlich gegen die Regelung zum Anwohnerparken im Waldstraßenviertel ausgesprochen. Hauptgrund ist die Tatsache, dass diese den einstigen Entwicklungszielen des Viertels widerspricht. Das Waldstraßenviertel war nach 1990 eines der ersten Stadtgebiete Leipzigs, welches eine umfassende Rettung und Sanierung erfuhr. Weiterlesen

Bis dann, mein Sohn – Filmvorführung mit einer Einführung durch Philipp Niemietz vom Konfuzius-Institut Leipzig

Quelle: Cinémathèque Leipzig e.V.

Eine Stadt im Norden Chinas im ausgehenden 20. Jahrhundert. Liyun und Yaojun leben mit ihrem Sohn Xingxing im Wohnheim der Metallfabrik, in der sie arbeiten, Wand an Wand mit ihren Freund*innen Haiyan und Yingming, deren Sohn Haohao am gleichen Tag geboren ist wie Xing. Als Xing eines Tages bei einem Unfall ums Leben kommt, trennen sich ihre Wege. Yaojun und Liyun ziehen in die Provinz Fujian im Süden des Landes. Doch die Fami­lien bleiben durch die Tragödie und die Suche nach Wahrheit und Versöhnung untrennbar miteinander verbunden. Weiterlesen