Tag: 23. November 2022

Leben·Satire

#BoycottQatar2022

Hansi Flick wirkt zufrieden, jaja, gegen Spanien machen wir es dann besser, klopft dem Schweini noch mal aufs Bauchi, Mic-Drop, Zack, Abgang. Das hätten jetzt die wenigsten erwartet, 1:2 gegen Japan. Eine Fußballnation, wo man noch vor ein paar Jahrzehnten die Ledernille eher mit dem Katana zerfetzt, als über einen Rasenplatz getreten hat. Nein, kein […]

Blick auf das Amazon-Logistikzentrum bei Leipzig.
Der Tag

Mittwoch, der 23. November 2022: Kritik nach Tod von Amazon-Mitarbeiter und Sachsen stimmt Bürgergeld zu

Bereits Mitte August war ein Mitarbeiter im Amazon-Logistikzentrum verstorben, während der Betrieb normal weiterlief. Seine Kolleg/-innen kritisieren nun die Vorgehensweise des Unternehmens. Die sächsische Landesregierung kündigte derweil an, den Bürgergeld-Kompromiss zu unterstützen. Außerdem: Der Streik bei Riesaer Teigwaren hat ein Ende und die EU einigt sich auf einen 186,6 Milliarden-Haushalt. Die LZ fasst zusammen, was […]

Karikatur von Schwarwel, auf der der Schriftzug Hashtag One Fuck zu lesen ist. Dazwischen steht ein mehrfarbiges Herz, in dem eine Hand den Mittelfinger zeigt.
Sport·Fußball

„Eier zeigen, Regenbogen tragen!“ –Fußballromantik in der Messestadt vs. Irrwitzige WM im Wüstenstaat

Die FIFA hat es verboten, der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist eingeknickt. Mannschaftskapitän Manuel Neuer ist zum WM-Auftaktspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ohne die vielfarbige „One Love“-Binde aufgelaufen – und auch ohne eine Binde mit dem echten queeren Regenbogen. Diese hätten Deutschlands bekannteste Dragqueen Olivia Jones und ihre Familie gern als Signal am Arm des Nationaltorhüters gesehen […]

Ein Wandbild an einer Hauswand in Leipzig-Altlindenau in Gedenken an den Leipziger Comiczeichner Ralph Niese.
Leben·Gesellschaft

„Forever Ralph Niese“: Wandbild erinnert an Leipziger Comic-Künstler

In der Angerstraße 55 im Leipziger Westen erinnert seit heute ein Wandbild (engl. „Mural“) an den 2020 verstorbenen Leipziger Comiczeichner, Grafiker und Illustrator Ralph Niese. Niese, geboren 1983 in Leipzig, besuchte die Max-Klinger-Schule in Grünau und studierte später Illustration an der Hochschule für Grafik und Buchkunst. Zum Zeitpunkt seines überraschenden Todes war er fester Bestandteil […]

Rauchende Schlote des Kraftwerks Lippendorf.
Politik·Sachsen

Treibhausgasbericht: Seit 2001 macht Sachsen keine Fortschritte beim Abbau der Emissionen

Energiewende ist Teamwork. Manchmal muss man das einfach so hinschreiben, weil gerade bei diesem Thema immer so gern getan wird, als wären immer die anderen schuld, wenn es nicht vorankommt. Oder als könnte ein einzelner Umweltminister den Stau auflösen, wenn die Koalitionspartner nicht mitspielen. Oder Lobbyisten dagegen anarbeiten. Am Sonntag schon machte Sachsen Umweltminister Wolfram […]

Blick auf eine befahrene Straße in Leipzig.
Wirtschaft·Mobilität

Kommentar: Mobilitätswende oder Antriebswende?

Viele Menschen reden davon, dass das Elektroauto, eventuell sogar das autonom fahrende, die Verkehrsprobleme in den Städten lösen könnte. Das wäre die Antriebswende, die zugegebenermaßen ein Teil der Lösung ist, aber es ist noch keine Mobilitätswende. Aber malen wir uns mal eine Fiktion zur Antriebswende aus: Leipzig 2040*. Seit einem Jahr sind Benzin- und Dieselautos […]

Blick auf ein sogenanntes Geisterfahrrad an der Prager Straße mit Völkerschlachtdenkmal im Hintergrund.
Politik·Brennpunkt

Geplanter Umbau der Prager Straße am Völkerschlachtdenkmal: PRO BAHN widerspricht LVZ und Handwerkskammer-Präsident

Da war sich die LVZ am 11. November ganz sicher: „Leipzigs Bau-Bürgermeister Thomas Dienberg (Grüne) bläst der Gegenwind ins Gesicht: Sein Plan, die Prager Straße zwischen An der Tabaksmühle und Friedhofsgärtnerei nur noch einspurig in jede Richtung zu führen, hat Kritiker auf den Plan gerufen.“ Da hatte sich Handwerkskammer-Präsident Matthias Forßbohm zu Wort gemeldet und […]

Das Buchcover mit Titelbild.
Bildung·Bücher

Das Zitrusfrüchte-ABC: Ein Kennenlernbüchlein in Sachen Orange, Zitrone, Mandarine & Co.

Sie gehören regelrecht zur Weihnachtszeit: Apfelsinen, Mandarinen, Clementinen, Orangen. Wir haben uns daran gewöhnt, dass die leckeren Früchte Jahr für Jahr in unseren Supermärkten auftauchen. Dabei sind auch sie Spätankömmlinge auf unserem Gabentisch. Noch übers 18. Jahrhundert hinaus waren es fast ausschließlich Fürsten, die sich frische Zitrusfrüchte leisten konnten. Direkt aus ihren Orangerien. Die natürlich […]

Melder vom 23.11.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Streikende der Firma Riesa Nudeln mit Transparent und Fahnen auf einer Treppe
Wortmelder

Tariferfolg für Beschäftigte von Teigwaren Riesa: Stundenlohn wird um 2 Euro erhöht

Die Beschäftigten von Teigwaren Riesa und ihre Gewerkschaft NGG können erfolgreich ihren siebenwöchigen Streik abschließen. Im Rahmen einer Moderation am Vortag gelang eine Einigung in Lohnkonflikt. Heute stimmte die Streikversammlung zu. Danach steigen die Stundenlöhne für die rund 140 Beschäftigten des ostdeutschen Marktführers Riesa NUDELN bis zum nächsten Jahr in Stufen um 2 Euro. Das […]

Windräder vor den Toren Leipzigs. Foto: Michael Freitag
Wortmelder

Verschlafener Klimaschutz in Sachsen Schwarz auf Weiß

Sechs Monate verspätet legt die Staatsregierung ihren Fortschrittsbericht über die Entwicklung der Treibhausgasemissionen vor. Professor Felix Ekardt, Vorsitzender des BUND Sachsen, kommentiert: „Die Staatsregierung kommt zu einer Erkenntnis, die seit Jahren bekannt ist. Seit zwei Jahrzehnten stagniert der Treibhausgasausstoß in Sachsen. Das Festhalten an der klimaschädlichen Kohleverstromung in Form der Braunkohle in Sachsen sowie eine […]

Staatsminister Christian Piwarz
Wortmelder

„Ich schenke Dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches

Ab sofort können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und DaZ-Klassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2023 anmelden: www.welttag-des-buches.de/anmeldung. Bis 31. Januar 2023 haben sie dort die Möglichkeit, Gutscheine für den Comicroman »Volle Fahrt ins Abenteuer« von Autorin Katharina Reschke und Illustrator Timo Grubing zu bestellen […]

Staatsmnisterin Petra Köpping (SPD). Foto: Michael Freitag
Wortmelder

Sozialministerium fördert Landesweites Fachnetzwerk für den Abbau von Islam- und Muslimfeindlichkeit

Im September 2022 hatte der Fachbeirat der Richtlinie „Weltoffenes Sachsen“ (WOS) erstmalig die Förderung von fünf Landesweiten Fachnetzwerken beschlossen, um Strukturen der Demokratiearbeit in Sachsen zu stärken. Die Netzwerke engagieren sich für den Abbau von gruppenspezifischer Menschenfeindlichkeit, darunter die Handlungsfelder Antisemitismus, Antiziganismus, Rassismus sowie Islam- und Muslimfeindlichkeit. Ein weiteres Netzwerk widmet sich speziell der Stärkung […]

Schild an einer Hauswand mit der Aufschrift Polizei
Polizeimelder

Polizeibericht 23. November: Schussabgabe, Brand einer Scheune Verkehrskontrolle mit Folgen

Tatverdächtiger fährt mit Pkw auf Polizeibeamten zu – Schussabgabe Ort: Leipzig (Stötteritz), Bad Lausick (Stockheim), S 50, Zeit: 23.11.2022, 02:30 Uhr Letzte Nacht stellte eine Polizeistreife im Straßenverkehr in Leipzig-Stötteritz einen Audi A6 (Fahrer: 28, deutsch) fest, dessen amtliche Kennzeichen nicht an das Fahrzeug gehörten und als gestohlen gemeldet waren. Als die Streife den Audi […]

Scroll Up