19.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 7. Dezember: Kulturbürgermeisterin spricht mit Studierenden über Kulturpolitik in der Praxis

Mehr zum Thema

Mehr

    Am Mittwoch, dem 7. Dezember, spricht Kulturbürgermeisterin Dr. Skadi Jennicke auf Einladung des Kulturwissenschaftlichen Instituts der Universität Leipzig mit Studierenden der Kulturwissenschaften über ihre Erfahrungen in Politik und Verwaltung. Das Gespräch findet im Rahmen des Seminars „Kulturelle Praxis in Leipzig – Einblicke und Recherchen“ statt.

    Welche Aufgaben hat Kulturpolitik in Leipzig? Welche Instrumente stehen zur Verfügung? Wie verlaufen kulturpolitische Entscheidungsprozesse? Welche kulturpolitischen Schwerpunkte wird das Dezernat Kultur in den kommenden Jahren setzen?

    Diese und weitere Fragen beantwortet Dr. Skadi Jennicke den Studierenden, die bereits vielfältige Erfahrungen im Kulturbetrieb gesammelt haben. Das Thema Kulturpolitik ist ein neues Feld, das innerhalb des Seminars erarbeitet wird.

    In eigener Sache: Für freien Journalismus aus und in Leipzig suchen wir Freikäufer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2016/11/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ