9.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 2. Dezember: Weihnachtsbasteln im Schulbiologiezentrum

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Am Sonnabend, dem 2. Dezember, hat zum traditionellen Weihnachtsbasteln im Botanischen Lehrgarten des Schulbiologiezentrums das Tannengrün seinen großen Auftritt. Von 14 Uhr bis 18 Uhr können Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Freunden oder Bekannten Advents- und Weihnachtsgestecke, Kränze und Tischschmuck aus Tannengrün und anderen Naturmaterialien anfertigen.

    In weihnachtlicher Atmosphäre übt auch der 100-jährige Garten mit den Gewächshäusern und Tiergehegen einen besonderen Reiz auf seine Besucher aus und lädt zum Verweilen ein.

    Der Eintritt ist frei. Für die Herstellung der Weihnachtsgestecke bzw. der Tischdekoration wird ein geringer Unkostenbeitrag erhoben. Voranmeldungen sind nicht erforderlich.

    Das Schulbiologiezentrum befindet sich am Schleußiger Weg 1, an der Haltestelle „Rennbahn“ der Bus-Linien 60 und 74.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige