3.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

CDU Ortsverband Leipzig-Ost wählt neuen Vorstand und bestätigt Ronald Pohle als Vorsitzenden

Mehr zum Thema

Mehr

    Der CDU Ortsverband Leipzig-Ost hat gestern Abend auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. In der Gaststätte Paunsdorfer Gartenlaube wurde der Landtagsabgeordnete Ronald Pohle einstimmig als Vorsitzender des Ortsverbandes bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Stadtrat Swen Kuthe und Malermeister Bernd Frank ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Auch Kerstin Schmidt, Angestellte, wird zukünftig wieder Schriftführerin im Vorstand sein. Michael Kubach, Geschäftsführer einer Wirtschaftsberatungsgesellschaft, als Mitgliederverantwortlicher und Dirk Voigt, Angestellter im öffentlichen Dienst, als Beisitzer wurden neu in den Vorstand des Ortsverbandes gewählt.

    „Die Wahlergebnisse der Vorstandsmitglieder spiegeln das Vertrauen der Parteibasis in die gute Arbeit im Ortsverband wieder“, sagte Ronald Pohle. Er verwies auf die Ergebnisse dieser Arbeit und die zahlreichen Aktivitäten des Ortsverbandes. „Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist auch zukünftig, uns mit den Bürgerinnen und Bürgern auszutauschen. Denn der Ortsverband versteht sich als direkter Ansprechpartner für die Sorgen, Probleme und politischen Anliegen der Bewohner.“ Pohle betonte: „Ich freue mich über das mir entgegen gebrachte Vertrauen. Besonders wichtig ist mir für mein Wirken im Ortsverband das gute und vertrauensvolle Verhältnis zu den Bewohnern, damit ich mich weiterhin bürgernah engagieren kann.“

    Der Ortsverband Leipzig Ost umfasst die Stadtteile Neustadt-Neuschönefeld, Volkmarsdorf, Sellerhausen-Stünz, Anger-Crottendorf, Heiterblick und Paunsdorf.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ