17.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

SPD Grünau: Diskussion mit Daniela Kolbe, MdB, zur künftigen Zusammenarbeit in der Koalition

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    An diesem Donnerstag, dem 28.März trifft sich die Grünauer SPD zu ihrer monatlichen Mitgliederversammlung. Gast ist die Leipziger Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe. Sie informiert über die aktuelle Arbeit der SPD-Fraktion in der schwarz-roten Koalition und stellt sich der Diskussion dazu. Die Versammlung ist öffentlich und findet ab 19 Uhr im Gasthof Lausen, Staffelsteinstraße 1 (direkt in der S-Kurve der Lausener Straße) statt. Einwohner sind herzlich eingeladen.

    „Nach der Entscheidung für die schwarz-rote Koalition im Bund wollen wir wissen, welche Veränderungen es in der zukünftigen Zusammenarbeit zwischen den Koalitionsfraktionen im Vergleich zur letzten Legislatur geben wird“, erläutert Heiko Bär, Vorsitzender der Grünauer SPD die Einladung.

    Noch im Februar haben die Grünauer SPD-Mitglieder das Für und Wieder zur Entscheidung über die Koalition diskutiert. „Unsere Mitglieder erwarten nunmehr ein energisches, auch öffentliches, Streiten für die Umsetzung sozialdemokratischer Ziele aus dem Koalitionsvertrag. Die Intensität dafür hat uns in den letzten vier Jahren nicht ausgereicht“, fasst Bär die Diskussion aus der Sitzung im Februar zusammen.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige