23.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Demonstrationen und Kundgebungen am 1. Mai

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Das Ordnungsamt hat die für Mittwoch, 1. Mai, im Zeitraum von 10 bis 13 Uhr geplante Versammlung „Klartext zu sozialen und gesellschaftlichen Missständen am ‚Tag der Arbeit‘“ unter Berücksichtigung der Gefahrenprognose auf eine stationäre Kundgebung auf dem nördlichen Simsonplatz beschränkt. Der „Aufbruch deutscher Patrioten“ hat circa 300 Personen angemeldet.

    Der Versammlungsbehörde liegen nachfolgend weitere Anmeldungen für den 1. Mai vor.

    Stationäre Versammlungen

    1. Kundgebung 21. Mai 2019 – Europa jetzt aber richtig2, Veranstalter DGB, Region Leipzig-Nordsachsen, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Markt, ca. 3.000 Teilnehmer.
    2. Kundgebung „Rot in den Mai“, Veranstalter Partei „Die LINKE“, 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Braustraße 15 bis Dufourstraße, ca. 150 Teilnehmer.
    3. Kundgebung „Demonstration gegen den Aufgalopp 2019“, Veranstalter natürliche Person, 12:30 Uhr bis 18:00 Uhr, Rennbahnweg 2a, ca. 50 Teilnehmer.
    4. Kundgebung „Solidarität statt Nationalismus“, Veranstalter: natürliche Person, 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr, südlicher Simsonplatz, ca. 300 Teilnehmer.Aufzug

    Aufzug

    Aufzug unter dem Motto „1. Mai 2019 – Europa jetzt aber richtig“, Veranstalter: DGB, Region Leipzig-Nordsachsen, 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Route: Volkshaus Leipzig (Sammlung & Auftakt) -> Karl-Liebknecht-Straße -> Peterssteinweg -> Wilhelm-Leuschner-Platz -> Roßplatz (Außenring) -> Augustusplatz (Außenring) -> Georgiring (Außenring) -> Willy-Brandt-Platz (Außenring) -> Am Hallischen Tor -> Brühl -> Katharinenstraße -> Markt (Abschluss & Beendigung), ca. 2.000.

    Im Zusammenhang mit den angezeigten Versammlungen kann es am 1. Mai zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Umfeld des Simsonplatzes sowie entlang der benannten Routenführung des DGB, insbesondere auf dem Innenstadtring, kommen.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige