14 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Öffentliche Parkplätze an Ausflugsorten bleiben weiter geschlossen

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Die Parkplätze am Elsterstausee, am Auensee und am Wildpark sowie der nordwestliche Parkplatz am Cospudener See auf Markkleeberger Flur bleiben weiterhin geschlossen. Die Parkplatzsperrungen galten aufgrund der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen vom 22. März 2020 anlässlich der Corona-Pandemie zunächst bis zum 6. April 2020.

    Da mit der neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 31. März 2020 die Ausgangsbeschränkungen bis zum Ende der Osterferien verlängert wurden, werden auch die Sperrungen der oben genannten Parkplätze durch verkehrsrechtliche Anordnungen bis zum 20. April 2020 aufrechterhalten.

    Die Parkplatzsperrungen an wichtigen Ausflugsorten mit stadtweitem Einzugsbereich sollen die Polizei bei der Durchsetzung der Allgemeinverfügung zur Bewältigung der Corona-Pandemie unterstützen. Die Maßnahme soll dazu beitragen, dass die Erholungsgebiete nicht aus dem gesamten Stadtgebiet und der Region als Ausflugsziele angefahren werden.

    Ein Spiel auf Zeit: Die neue Leipziger Zeitung zwischen Ausgangsbeschränkung, E-Learning und dem richtigen Umgang mit der auferlegten Stille

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige