9.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Landrat unterstützt Petition gegen Schulschließungen

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Nordsachsens Landrat Kai Emanuel unterstützt die Online-Petition „Bildungseinrichtungen trotz Corona nicht schließen“, die innerhalb von zwei Tagen mehr als 5.000 Unterschriften erhalten hat. Hinzu kommen knapp 2.800 Kommentare von Unterstützern aus allen Teilen des Landkreises.

    Landrat Emanuel: „Ich habe es vergangene Woche bereits mehrfach öffentlich betont: Die nächste Corona-Schutzverordnung des Freistaates muss lokal differenzierteres Handeln ermöglichen. Wir können nicht immer nur auf Inzidenzwerte starren und allein davon alles abhängig machen.“

    Bereits am Montagabend (22.03.21) werde er die Petition bei einer Videokonferenz der Landräte mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer in die Diskussion einbringen.

    Die Petition im Wortlaut:

    Bildungseinrichtungen trotz Corona nicht schließen – Online-Petition (openpetition.de)

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige