Artikel zum Schlagwort Schule

Vom Bundesmodellprojekt zum etablierten sächsischen Regelangebot

»MehrWERT für den Beruf – Peer Training für Berufseinsteiger« wird zu Peer Training Sachsen

Foto: Pawel Sosnowski

Schulklingeln! Es ist 7.30 Uhr, die Schüler stürmen auf ihre Plätze. Ein normaler Schultag beginnt. Nicht ganz! An Stelle der Lehrkraft stehen zwei Jugendliche vor der Klasse. Statt BWL, Sozialkunde und Deutsch steht heute der Umgang miteinander und der Umgang mit Vorurteilen auf dem Lehrplan. Peer Training sagen die Fachleute dazu und hinter diesem Begriff aus dem Englischen verbirgt sich, dass Jugendliche für Jugendliche aktiv sind und dabei Neues vermitteln. Weiterlesen

Bewerbungen für den 5. Sächsischen Schulpreis noch bis 30. November möglich

Sächsischer Schulpreis: Hoch dotierte Prämien für hervorragende Arbeit der Schulen

Foto: Pawel Sosnowski

Noch bis zum 30. November 2019 können sich alle sächsischen Schulen um die mit insgesamt 22.000 Euro dotierten Prämien des 5. Sächsischen Schulpreises bewerben. Gesucht werden Bildungseinrichtungen, die sich durch hervorragende Projekte oder Entwicklungskonzepte von anderen Schulen unterscheiden. Die Projekte sollen nachhaltig sein, einen Bezug zum Schulprogramm haben und neben einer großen Zahl von Schülern und Lehrkräften auch Eltern und externe Partner einbeziehen. Weiterlesen

Gerichtsurteil

Kopfnoten in sächsischen Schulzeugnissen sind teilweise rechtswidrig

Foto: Pawel Sosnowski

Für alle LeserDie sogenannten Kopfnoten in sächsischen Schulzeugnissen stehen von manchen Seiten in der Kritik, weil es kaum möglich sei, das Sozialverhalten von Schüler/-innen mit vier Zahlen zusammenzufassen. Nun hat ein Gericht entschieden, dass Kopfnoten in jenen Zeugnissen rechtswidrig sind, die für die Bewerbung für einen Ausbildungsplatz erforderlich sind. Der Landtag könnte aber eine Änderung beschließen. Das Kultusministerium will zunächst gegen das Urteil in Berufung gehen. Weiterlesen

Sieben Mal Edelmetall für Sachsen beim Herbstfinale Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

Foto: Pawel Sosnowski

Vom Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia & Paralympics in Berlin sind die sächsischen Schulmannschaften mit sieben Medaillen zurückgekehrt (1x Gold, 2x Silber und 4x Bronze). Den Bundessieg und damit Gold erreichten die Fußballer der Schule »An der Nassau« in Meißen (Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung). Weiterlesen

Europa stärken und Schulleben bereichern: Weiterbildung für Lehrer und Azubis

Startschuss für Europäisches Bildungsprogramm Erasmus+

Foto: Pawel Sosnowski

In der Sächsischen Aufbaubank Dresden erfolgte heute (4. September) der Startschuss für zwei große Pilot-Projekte des Erasmus+-Bildungsprogramms. „Plus 4 - Das große Plus für Sachsens Schulsystem“ ist ein Weiterbildungsprojekt für Lehrkräfte und Schulleiter in den allgemeinbildenden Schularten. Das zweite Erasmus+ -Projekt trägt den Titel „Berufliche Bildung im europäischen Kontext“. Weiterlesen

Teach First: Weitere Fellows unterstützen Schüler

Foto: Ralf Julke

Zum neuen Schuljahr beginnen 26 Fellows in Chemnitz, Dresden und Leipzig ihre Arbeit an Schulen im sozial herausfordernden Umfeld. Damit sind im Schuljahr 2019/2020 insgesamt 61 Fellows an 60 Schulen im Einsatz. Entsandt von der gemeinnützigen Bildungsorganisation Teach First Deutschland begleiten die engagierten Hochschulabsolventinnen und -absolventen Kinder und Jugendliche zwei Jahre auf ihrem Bildungsweg. Weiterlesen

12,5 Millionen Euro für landesweite Digitalprojekte

Foto: Pawel Sosnowski

Nachdem Sachsen als erstes Flächenland eine Förderrichtlinie zur digitalen Ausstattung von Schulen vorgelegt hatte, kommt jetzt der zweite Schritt: Die Finanzierung von regionalen und landesweiten Digitalprojekten. Eine dazu notwendige Verwaltungsvorschrift hat heute das Kabinett passiert. „Damit kann die Digitalisierung des sächsischen Schulwesens auf schulübergreifender Ebene weiter voranschreiten“, so Kultusminister Christian Piwarz. Weiterlesen

Lernen durch Engagement: Kultusminister Piwarz unterschreibt Kooperationsvereinbarung

Foto: Pawel Sosnowski

Kultusminister Christian Piwarz und Sascha Wenzel, von der Geschäftsführung der Freudenberg Stiftung, haben heute (27. August) gemeinsam mit der Stiftung Lernen durch Engagement, Sächsische Jugendstiftung und Aktion Zivilcourage e.V. eine Kooperationsvereinbarung „Lernen durch Engagement für eine demokratische Schulentwicklung und Bildung in Sachsen“ unterschrieben. Ziel der Zusammenarbeit ist es, dass Schüler durch ein Engagement in ihrer Gemeinde oder ihrem Stadtteil Erfahrungen mit gesellschaftlichen Aufgaben, Ehrenamt und demokratischen Prozessen sammeln können. Weiterlesen

Schuljahr startet mit einigen Neuerungen

Foto: Pawel Sosnowski

Mit mehr Schülern und Schulen, überarbeiteten Stundentafeln und Lehrplänen sowie hunderter neuer Lehrkräfte startet in Sachsen das neue Schuljahr. Die Zahl der Lehrereinstellungen ist gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. „Wir sehen Licht am Ende des Tunnels und das Licht wird heller. Dennoch wird das Schuljahr uns Anstrengungen abverlangen. Aber wir werden diese meistern“, kommentierte Sachsens Kultusminister Christian Piwarz das Ergebnis. Weiterlesen

Digitalpakt: Bundesweit erste Schulen bekommen Fördermittel

Foto: Lars Neumann

Als erster Schulträger bundesweit hat der Landkreis Zwickau heute einen Fördermittelbescheid von rund 3,6 Millionen Euro für die digitale Ausstattung von 16 berufsbildenden und allgemeinbildenden Schulen von Kultusstaatssekretär Herbert Wolff erhalten. Die Mittel stammen aus dem Digitalpakt. „Der digitale Ausbau von Sachsens Schulen wird im neuen Schuljahr enorm an Fahrt aufnehmen. Weitere Förderanträge liegen bereits vor, positive Förderentscheidungen werden zügig getroffen“, so Kultusstaatssekretär Herbert Wolff. Weiterlesen

In schulische Ganztagsangebote kommt Musik

Kultusministerium und Musikrat unterzeichnen Rahmenvereinbarung zu Ganztagsangeboten

Foto: Pawel Sosnowski

Die kulturelle Bildung an Schulen zu stärken, ist das Ziel einer Vereinbarung zwischen dem Sächsischen Musikrat und dem Kultusministerium. Kultusminister Christian Piwarz und der Präsident des Sächsischen Musikrates e. V., Prof. Milko Kersten, unterzeichneten heute eine Rahmenvereinbarung, auf deren Grundlage Ganztagsagebote im Bereich der Musik in qualitativer und quantitativer Hinsicht ausgebaut werden sollen. Weiterlesen

Kultusministerium und Landessportbund unterzeichnen Rahmenvereinbarung

Schulen und Sportvereine können zusammenarbeiten

Foto: Pawel Sosnowski

Mehr Zusammenarbeit zwischen Schulen und Sportvereinen – das ist das Ziel einer Rahmenvereinbarung zwischen dem Kultusministerium und dem Landessportbund Sachsen. Kultusminister Christian Piwarz und der Präsident des Landessportbundes Sachsen e.V., Ulrich Franzen, sowie die Vizepräsidentin des Landessportbundbundes, Angela Geyer, unterzeichneten heute in Dresden die Vereinbarung. Weiterlesen

Mehr Praxisberater für Sachsens Oberschulen

Foto: Pawel Sosnowski

Mit Schuljahresbeginn 2019/2020 werden in Sachsen insgesamt 244 Praxisberater an 224 Oberschulen tätig sein. Bisher waren es 160. Damit wird das Projekt zur verbesserten Berufsorientierung von 150 Oberschulen auf 224 Oberschulen erweitert. Finanziert werden die Praxisberater vom Sächsischen Kultusministeriums und der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit in Höhe von rund. 7,3 Millionen Euro. Weiterlesen

Prüfungsergebnisse der Abiturienten: Durchschnitt konstant bei 2,2

Foto: Lars Neumann

Im dritten Jahr in Folge halten Sachsens Abiturienten den Notendurchschnitt bei 2,2. Insgesamt haben 10.225 der 10.507 (Vorjahr: 10.006 der 10.285) zur Prüfung zugelassenen Abiturienten an allgemeinbildenden Gymnasien, Abendgymnasien und Kollegs erfolgreich an den Abiturprüfungen teilgenommen. Damit erlangten 97,4 Prozent (Vorjahr: 97,3 Prozent) die Allgemeine Hochschulreife. Weiterlesen