Artikel zum Schlagwort Schule

SPD-Ortsverein Leipzig-Mitte fordert genügend Fahrradstellplätze an allen Leipziger Schulen

Foto: Marko Hofmann

In Leipzig haben viele Schulen entweder gar keine oder nur wenige Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Aus diesem Grund fordert der SPD-Ortsverein Leipzig-Mitte die Stadtverwaltung Leipzig auf, dafür Sorge zu tragen, dass an allen Schulen Leipzigs ausreichend Abstellmöglichkeiten für Fahrräder eingerichtet und die dafür notwendigen Finanzmittel zur Verfügung gestellt werden. Weiterlesen

Rosenthalschule Oschatz: Quarantäne für 5. Klasse, Corona-Test für alle

Foto: Marko Hofmann

Das Gesundheitsamt des Landkreises Nordsachsen hat heute (13.10.20) zwölf Mädchen und Jungen der fünften Klasse der Rosenthalschule Oschatz in Quarantäne schicken müssen, nachdem deren Lehrerin einen positiven Corona-Befund erhalten hatte. Sie zeigt keine Krankheitssymptome, ihr war aber als Kontaktperson eines Positivfalls im privaten Umfeld ein Abstrich entnommen worden. Weiterlesen

DigitalPakt: Kultus-Staatssekretär Wolff übergibt Fördermittel an die Stadt Markkleeberg

Foto: Lars Neumann

Kultus-Staatssekretär Herbert Wolff übergibt am Mittwoch (14. Oktober) Fördermittel von rund 1,2 Millionen Euro an die Stadt Markkleeberg für die digitale Ausstattung von sechs Schulen. Es handelt sich um Fördermittel aus dem DigitalPakt. Mit diesen Mitteln ist geplant, den Schulen einen leistungsstarken Internetzugang in den Schulgebäuden zu ermöglichen und digitale Arbeitsgeräte für Lehrer und Schüler anzuschaffen. Weiterlesen

Staatssekretär Lippold zeichnet Klimaschulen aus

Gerd Lippold (B90/Die Grünen). Foto: L-IZ.de

Der für Klimaschutz zuständige Staatssekretär Dr. Gerd Lippold hat am Freitag (09.10.) anlässlich der sächsischen Klimaschulkonferenz fünf Schulen als Klimaschulen ausgezeichnet. Basis ist jeweils ein Konzept der Schulen, welche Themen oder Projekte zum Klimaschutz im Schulalltag oder als Lerninhalte umgesetzt beziehungsweise bearbeitet werden sollen und welche Formen (Gruppenarbeiten, AGs) hierzu vorgesehen sind. Weiterlesen

Kultusministerium vergibt BNE-Preis mit insgesamt 4.000 Euro an vier Schulen

Foto: Pawel Sosnowski

Das Kultusministerium hat heute (8. Oktober) auf der 4. Klimaschulkonferenz vier Schulen mit dem BNE-Preis von insgesamt 4.000 Euro ausgezeichnet. Über 1.600 Euro kann sich die Schulgemeinschaft des Léon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda freuen. Jeweils 800 Euro gehen an das BSZ für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden, die Grundschule Graupa und die Oberschule Weißig. Trotz der Corona-Pandemie gab es insgesamt 15 Bewerbungen. Weiterlesen

DigitalPakt: Kultus-Staatssekretär Wolff übergibt Fördermittelbescheid an die Stadt Crimmitschau

Foto: Lars Neumann

Kultus-Staatssekretär Herbert Wolff übergibt am Mittwoch (7. Oktober) Fördermittel von insgesamt rund 892.000 Euro an die Stadt Crimmitschau für die digitale Ausstattung von sechs Schulen. Es handelt sich um Fördermittel aus dem DigitalPakt. Mit diesen Mitteln ist geplant, den Schulen einen leistungsstarken Internetzugang in den Schulgebäuden zu ermöglichen und digitale Arbeitsgeräte für Lehrer und Schüler anzuschaffen. Weiterlesen

Gesundheitsbescheinigung sparsam einsetzen: Nicht jeder Schnupfen bedeutet Corona-Infektion

Foto: Marko Hofmann

Zu Beginn der Erkältungssaison weisen das sächsische Gesundheits- sowie das Kultusministerium noch einmal darauf hin, dass nicht jeder Schnupfen, gelegentlicher Husten bzw. Kratzen im Hals oder Räuspern zwangsläufig auf eine Corona-Infektion hinweist. Treten diese leichten Symptome auf, können die Kinder trotzdem die Schule oder die Kindertagesbetreuung besuchen und benötigen keine gesonderte Gesundheitsbescheinigung. Weiterlesen

„Beste Neunte“ Schulklassen gesucht – jetzt für IHK-Schülerwettbewerb anmelden

Kristian Kirpal. Foto: IHK zu Leipzig

Alle 9. Klassen von Oberschulen und Gymnasien in der Stadt Leipzig sowie den Landkreisen Nordsachsen und Leipzig sind wieder aufgerufen, sich am Schülerwettbewerb „Beste Neunte“ zu beteiligen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig prämiert mit dem Wettbewerb die besten 9. Klassen eines Schuljahres, wobei neben dem Notendurchschnitt der Halbjahreszeugnisse auch eine Teamleistung der Klasse in einem sozialen Projekt in die Wertung einfließt. Weiterlesen

68 Millionen für sächsische Schulen beschlossen – Leipzig profitiert im Besonderen

Foto: L-IZ.de

Der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtages hat in seiner Sitzung am 16. September 68 Millionen Euro für den Neubau und Erhalt sächsischer Schulen beschlossen. Leipzig erhält davon 31 Millionen Euro und damit den Großteil der für die kreisfreien Städte vorgesehenen Summe. Dieses Geld wird in den nächsten Jahren dafür verwendet, den Neubau der Schulgebäude und Turnhallen von insgesamt 5 Leipziger Grundschulen, Gymnasien und Oberschulen zu finanzieren. Weiterlesen

Wir sagen Danke und feiern mit Abstand unseren verdienten Sächsischen Schulpreis 2020 und unser Miteinander!

Am Freitag, dem 25. September 2020 um 11.00 Uhr, lädt unsere Schule alle Interessierten unter der Schirmherrschaft unseres Fördervereins zu einer Dankesveranstaltung für Groß und Klein ein. Trotz Homeschooling, Präsenzunterricht, Abstand halten, Masken tragen und umfassender Hygienepläne sind die Zeit und unsere schulische Entwicklung nicht stehen geblieben und wir haben trotz und mit Corona rückblickend vor allem in den letzten Wochen viel erreicht: Mit unserem Kinderratsprojekt haben wir uns für den Sächsischen Schulpreis 2020 beworben und diesen erhalten. Weiterlesen

29 Grundschulen in Sachsen gewinnen Spielezimmer

Foto: Pawel Sosnowski

29 Grundschulen aus Sachsen werden in diesem Jahr mit einem umfangreichen Spielezimmer ausgestattet. Sie haben sich bei der Initiative „Spielen macht Schule“ beworben und konnten die Jury mit ihrem originellen und durchdachten Konzept überzeugen. Ziel der Initiative ist es, das klassische Spielen an Schulen zu fördern. An dem Zusatzangebot der Initiative „Werkstatt Modelleisenbahn“ haben außerdem zusätzlich sechs Schulen und vier Horteinrichtungen erfolgreich teilgenommen. Sie erhalten Zubehör für eine Modeleisenbahnanlage. Insgesamt beteiligten sich 63 Einrichtungen am Wettbewerb. Weiterlesen

DigitalPakt: Kultus-Staatssekretär Wolff übergibt Fördermittelbescheid für Heidenau

Foto: Lars Neumann

Kultus-Staatssekretär Herbert Wolff übergibt am Mittwoch (16. September) an die Stadt Heidenau rund 955.000 Euro Fördermittel für die digitale Ausstattung öffentlicher Schulen. Mit dem Geld sollen drei Grundschulen, eine Oberschule, eine Schule zur Lernförderung und ein Gymnasium digital aufgerüstet werden. So ist geplant, den Schulen einen leistungsstarken Internetzugang in den Schulgebäuden zu ermöglichen und digitale Arbeitsgeräte für Lehrer und Schüler anzuschaffen. Weiterlesen

Kultusminister übergibt Fördermittelbescheid an die Große Kreisstadt Pirna und den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Foto: Pawel Sosnowski

Kultusminister Christian Piwarz übergibt am Donnerstag (10. September) Fördermittel von rund zwei Millionen Euro für die Große Kreisstadt Pirna und rund 3,3 Millionen Euro für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für die digitale Ausstattung von Schulen. So ist geplant, den Schulen einen leistungsstarken Internetzugang in den Schulgebäuden zu ermöglichen und digitale Arbeitsgeräte für Lehrer und Schüler anzuschaffen. Weiterlesen