Tag: 30. Dezember 2022

Marco Dommes
Leben·Gesellschaft

Wenn Leipziger/-innen träumen: Mein Traum von der perfekten Fußballweltmeisterschaft

Fußballweltmeisterschaft. Katar. Es ist Finaltag. Israel gegen den Iran. Auf dem Platz stehen sich 22 Spieler/-innen gegenüber. Auf der einen Seite das Team des Iran, angeführt von der Spielführerin, danach der Torwart und der Trans-Torschützenkönigin der englischen Premierleague. Auf der anderen Seite die Mannschaft von Israel, angeführt vom muslimischen Spielführer, danach die großgewachsene schwarze Torhüterin, […]

Mehrere Personen vor den Fenstern der Poliklinik Schönefeld
Leben·Gesellschaft

Wenn Leipziger/-innen träumen: Alle Menschen sollen ihr Leben selbst gestalten 

Unsere Arbeit in der Poliklinik Leipzig funktioniert nicht ohne Visionen für die Zukunft. Wir haben viele Ideen, wie eine umfassende Gesundheitsversorgung für alle Menschen aussehen soll. Schritt für Schritt versuchen wir, uns dieser Vorstellung zu nähern. Dabei haben wir bereits einiges erreicht, seitdem wir 2018 die Gruppe gegründet haben, um ein solidarisches Stadtteilgesundheitszentrum in Leipzig […]

Logo des DACS e.V. Buchstaben verbunden mit einem Dachsschwanz
Leben·Gesellschaft

Wenn Leipziger/-innen träumen: Mehr Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung des städtischen Raumes 

Wir, der DACS e. V., sind ein junger gemeinnütziger Verein aus Leipzig. Unser Verein besteht aus einer Handvoll junger Menschen aus verschiedenen subkulturellen Umfeldern. DACS steht für DIY, Art, Culture und Skateboarding. Uns verbinden im Wesentlichen zwei Elemente:  Erstens haben alle Subkulturen, die wir vereinen, einen starken Bezug zum öffentlichen, urbanen Raum. Angefangen bei Graffiti […]

Zu sehen sind mehrere gestapelte Pizzakartons.
Der Tag

Freitag, der 30. Dezember 2022: Eine Weihnachtsgeschichte mit Greta Thunberg

Greta Thunberg liefert sich auf Twitter einen virtuellen Kampf mit dem Frauenhasser Andrew Tate, der kurz darauf in Rumänien festgenommen wird. Doch welche Rolle spielte ein Pizzakarton? Außerdem: Der vielleicht beste Fußballer aller Zeiten ist tot und immer mehr Staaten erhöhen die Vorsichtsmaßnahmen wegen der Coronawelle in China. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, […]

Die Schüler der 4b sitzen auf dem Boden vor der Schule
Bildung·Leipzig bildet

Jahresrückblick: Noch immer keine Klassenlehrerin für die 4b – aber mehr Klassenunterricht

Kein Klassenlehrer, kein normaler Unterricht und keine Freude mehr am Lernen. Das war der Zustand der 4b der Schule am Auensee Mitte Oktober. Dann ergriffen die Eltern der Schüler die Initiative und informierten die Öffentlichkeit. Seit Schuljahresbeginn saß die Klasse bildungsmäßig so gut wie auf dem Trockenen. Die Klassenlehrerin darf aus gesundheitlichen Gründen aktuell nicht […]

Blick in die Elsterkammer der Elsterpassage.
Bildung·Leipzig bildet

2023, was kommt: Sächsische Aufbaubank dreht der Produktionsschule Leipzig den Geldhahn ab

In der Ämterpräsentation der Leipziger Verwaltung für den Doppelhaushalt 2023/2024 ist die Produktionsschule Leipzig als Baustein der Fachkräfteentwicklung noch enthalten. Doch pünktlich zum Weihnachtsfest, am 19. Dezember, wurde die Produktionsschule Leipzig durch die Sächsische Aufbaubank (SAB) in einer sogenannten Vorabmitteilung darüber informiert, dass für den Projektzeitraum 2023/24 keine Mittel des Europäischen Sozialfonds mehr zur Verfügung […]

Blick auf Euromünzen und -scheine.
Politik·Kassensturz

Quartalsbericht Nr. 3/2022: Wo wohnen Leipzigs Topverdiener am liebsten?

Wie berechnet man Reichtum und Wohlstand? Keine leichte Aufgabe, wie Leipzigs Statistiker im jüngsten Quartalsbericht Nr. 3 für 2022 erörtern. Denn die wirklich Reichen haben längst Strategien entwickelt, ihren Reichtum zu verschleiern. Und auch die Definition des Vermögensforschers Wolfgang Lauterbach hilft nicht weiter: „Das Entscheidende ist, dass sie [die Reichen] über etwas verfügen, was anderen […]

Gang im Neuen Rathaus zu Leipzig.
Politik·Leipzig

Wird 2023 ein „Jahr der Transparenz“ in Leipzig?

Am 19. August 2022 wurde, fast unbemerkt von der Öffentlichkeit, dafür nach gefühlt ewigem Warten, das Sächsische Transparenzgesetz vom Landtag beschlossen und es tritt am 1. Januar 2023 in Kraft. Ist das Gesetz der große Wurf und welche Auswirkungen hat es auf die oft kritisierte Informationspolitik der Stadt Leipzig? Eine Vorgeschichte im Stadtrat Im Januar […]

Radfahrer im Lene-Voigt-Park.
Wirtschaft·Mobilität

Mobilität in Leipzig 2022: Radverkehr legt an den Leipziger Messstellen um über eine Million Radfahrer zu

Diese Zahlen stehen noch nicht im Quartalsbericht. Aber Leipzig hat mit seinen Dauerzählstellen längst auch ein Instrument, um den Zuspruch zum Radverkehr zu messen. Und damit auch einen gewissen Eindruck zu bekommen, ob der Radverkehr nun zunimmt oder eher stagniert. Sechs Dauerzählstellen gibt es inzwischen im Stadtgebiet an den am meisten befahrenen Routen. Und auch […]

Die Familie am Frühstückstisch.
Leben·Gesellschaft

Josef und Maria in Leipzig 2022

Leipzig hat seit dem Beginn des russischen Angriffskrieges 10.000 Ukrainerinnen aufgenommen, die meisten davon leben inzwischen in eigenen Wohnungen, bekommen Unterstützung vom Jobcenter, lernen Deutsch, einige sind schon in Arbeit, die Kinder gehen in Kindergärten und Schulen. Aber nicht alle: Wer aus dem Behörden-Schema herausfällt, Drittstaatler ist oder Mensch mit rechtlich ungeklärter Identität, klopft vergeblich […]

Melder vom 30.12.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Schild an einer Hauswand mit der Aufschrift Polizei.
Polizeimelder

Polizeibericht 30. Dezember: Räuberische Erpressung, Geldautomat gesprengt, Brand eines BMW

Zeugenaufruf nach mutmaßlichen Zielübungen mit waffenähnlichem Gegenstand Ort: Torgau, Platz der Freundschaft, Zeit: 29.12.2022, 15:00 Uhr bis 15:20 Uhr Am gestrigen Tag löste ein Zeugenhinweis einen größeren Polizeieinsatz im Bereich des Platzes der Freundschaft in Torgau aus, weil dort ein unbekannter Mann aus einer Gruppierung heraus mit einem waffenähnlichen Gegenstand auf einen Baum gezielt haben […]

Sportmelder

Transfer zum Jahreswechsel – Moritz Preuss kommt zum SC DHfK Leipzig

Die grün-weiße Handballfamilie des SC DHfK Leipzig kann sich zum Jahreswechsel auf eine Verstärkung am Kreis freuen. Moritz Preuss wechselt vom SC Magdeburg in die Messestadt und erhält einen Vertrag bis 2024. Das neue Arbeitspapier ist schon ab dem 01.01.2023 gültig. Somit kann der 27-Jährige direkt am 13. Januar mit dem Team von Coach Rúnar […]

Dr. Vucinic in Schutzausrüstung vor einem sogenannten Kryotank und einer Kassette mit kryokonservierten, also tiefgefrorenen CAR-T-Zellen
Wortmelder

Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) stehen alle zugelassenen CAR-T-Zell-Therapie-Produkte zur Verfügung

Hoffnung für schwerstkranke Patient/-innen mit hämatologischen Krebserkrankungen: Als erstes Klinikum europaweit besitzt das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) die Möglichkeit, sämtliche zugelassene CAR-T-Zell-Therapie-Produkte anzuwenden. Noch im Januar 2023 wird zudem auch der letzte Zertifizierungsprozess abgeschlossen sein. Das bedeutet, dass Betroffene nun für eine Mehrzahl der Indikationen diese Therapien an der von Prof. Uwe Platzbecker geleiteten Klinik und […]

Verkehrsmelder

Verkehrseinschränkungen in der Silvesternacht

Für eine friedliche und ungestörte Silvesternacht in Leipzig sind einige Änderungen der Verkehrsführung notwendig. Darüber haben sich das Ordnungsamt, die Polizeidirektion Leipzig und die Branddirektion gemeinsam mit dem Eigenbetrieb Stadtreinigung, den Leipziger Verkehrsbetrieben sowie weiteren Beteiligten abgestimmt. Das Verkehrskonzept zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung zielt auf möglichst geringe Einschränkungen des ÖPNV und des […]

Ein Polizist steht mit dem Rücken zur Kamera, im Hintergrund eine Menschenmenge
Polizeimelder

Mehr Versammlungen, viele Einsätze, zahlreiche Notrufe: Jahresrückblick aus Sicht der Polizeidirektion Leipzig

Mit rund 3.000 Bediensteten ist die Polizeidirektion Leipzig für die Stadt Leipzig sowie die beiden Landkreise Leipzig und Nordsachsen zuständig und für über eine Million Einwohnerinnen und Einwohner rund um die Uhr präsent. Erneut geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende, zu dem eine erste Bilanz gezogen werden kann. In über 580 Medieninformationen mit zahlreichen einzelnen […]

Ein Polizist schaut in Richtung der beiden sichergestellten Autos, der BMW wird gerade auf einen Abschlepper geladen.
Polizeimelder

Kraftfahrzeugrennen mit über 235 km/h

Am frühen Donnerstagabend führten Beamte des Fachdienstes Verkehrsüberwachung der Verkehrspolizeiinspektion zivile Verkehrsüberwachungsmaßnahmen mit einem Provida-Fahrzeug durch. Als sie auf der Bundesstraße 6 in Richtung Leipzig fuhren, fielen ihnen in Höhe einer Ampelanlage zwei Fahrzeuge (BMW M4 Competition | Porsche 718 Cayman GT4 RS) auf, die vom Bierweg nach rechts auf die Neue Hallesche Straße in […]

Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal
Wortmelder

Stadt präsentiert prall gefüllten Terminkalender für Leipzigs Sportfans

Leipzigs Sportfans erwartet im neuen Jahr ein abwechslungsreicher und voller Terminkalender. Das Jahr 2023 bietet spannende Sportgroßveranstaltungen im Turnen, Reiten, Skateboarden, Triathlon, Klettern und Radsport. Bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben kämpfen die Teilnehmer um Medaillen – darunter auch vielversprechende Athleten aus Leipzig. „Auch im nächsten Jahr ist der Sport in seiner Vielfalt ein wesentliches […]

Justizministerin Katja Meier. Foto: Pawel Sosnowski
Wortmelder

Angemessene Sanktionen – Überarbeitete Gemeinsame Richtlinien zur einheitlichen Strafverfolgungspraxis

Ab dem 1. Januar 2023 gelten die überarbeiteten Gemeinsamen Richtlinien des Generalstaatsanwalts des Freistaates Sachsen, der Leitenden Oberstaatsanwältin und der Leitenden Oberstaatsanwälte der sächsischen Staatsanwaltschaften zur einheitlichen Strafverfolgungspraxis sowie zur Strafzumessung und zu sonstigen Rechtsfolgen. Sie richten sich an alle Staatsanwältinnen und Staatsanwälte in Sachsen und sollen diesen eine Orientierungshilfe bieten, ohne im Einzelfall verbindlich […]

Scroll Up