Tag: 12. Juli 2022

Veranstaltungen·Bühne

Die Filmnächte Leipzig starten in die Saison 2022

2022 wird es im Leipziger Scheibenholz wieder Open-Air-Kinoerlebnisse für Groß und Klein geben. Vom 13. Juli bis zum 21. August finden dort, am Rande des Clara-Zetkin-Parks, die Filmnächte Leipzig statt. Es wartet ein umfangreiches Programm aus Filmklassikern, Hollywood Blockbustern und Neuerscheinungen. Ob „Monsieur Claude und sein großes Fest“ (21.7.), „Contra“ (15.7.) mit Christoph Maria Herbst […]

Zentrum vieler aktueller Debatten im Leipziger Osten: das Pögehaus in der Hedwigstraße 20. Foto: Michael Freitag
Veranstaltungen·Bühne

Eh schon alles klar!? –32 Jahre nach Untergang der DDR noch vieles offen und streitbar

Das Jahr 1989/90 und der Sieg des Westens markiert keinesfalls das Ende der Geschichte. Es war der Anfang vieler Geschichten. Nach drei Jahrzehnten hoch kontroversen, tief emotional geführten Debatten, widmen sich junge Wissenschaftler/-innen mit frischen Perspektiven dem vielfältigen Wesen der DDR und ihren Spuren. Zwar hat deren Erforschung keinen festen Platz in der deutschen Hochschullandschaft, […]

An insgesamt 11 Stationen können die Leipziger/-innen dem 12. Juli Lastenräder ausleihen. Foto: Birthe Kleemann
Der Tag

Dienstag, der 12. Juli 2022: Lastenräder in Leipzig zum Probieren, Corona-Herbstplan und Gedenken in der Kamenzer Straße

In Leipzig startete heute das Modellprojekt Lastenrad. In den kommenden Monaten wird in der Stadt ein Mietsystem für Lastenräder ausprobiert. Außerdem: In dem ehemaligen KZ-Außenlager in der Kamenzer Straße in Leipzig-Schönefeld wurde heute eine Gedenkstele zur Erinnerung an die Menschen, die hier in den Jahren 1944 und ’45 unmenschliches Leid erlebten. Und die Sächsische Landesregierung […]

Lastenrad-Challenge. Foto: ADFC Leipzig
Wirtschaft·Mobilität

Das Zeitalter der Lastenräder in Leipzig hat begonnen: Fehlende Förderprogramme, ein 5-Monate-Lastenradverleih und eine Lastenrad-Challenge

Lastenräder liegen im Trend. Das zeigen die jährlich veröffentlichten Marktdaten des Zweirad-Industrie-Verbandes. So wurden im Jahr 2021 in Deutschland 167.000 Lastenräder verkauft. Das Rekordwachstum von 62 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verdeutlicht das Potenzial von Transporträdern für den städtischen Verkehr. Als Alternative zum Auto könnten Stadtzentren zukünftig von der CO₂- und Lärmreduktion profitieren. Die seit […]

Veranstaltungen·Bühne

Der Zauberer von OZ – Die Tribute der Smaragdenen Stadt

Der Klassiker mit der epischen Geschichte um Mut, Herz und Verstand. Mal nah und mal weit vom Original-Buch und immer im Wissen um die Macht der eigenen Fantasie. Datum und Uhrzeit der Theateraufführungen: Täglich 15. – 17. August 2022. Jeweils um 19:00 Uhr. Aufführungs-Ort: Auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36Infos unter www.feinkost-sommertheater.de Spieltermine unter www.feinkostgenossenschaft.de/sommertheater […]

Schule könnte viel lebendiger sein. Foto:: LZ
Bildung·Leipzig bildet

Sachsens verkorkstes Bildungssystem: Immer weniger Lehrer/-innen wollen die Schulleitung übernehmen

Falsches Denken führt zu falschen Ergebnissen. Jahrelang hat Sachsens Regierung am Bildungssystem herumgebastelt, seine wesentlichen Baufehler aber alle beibehalten, weil sie nun einmal die Vorstellungen der regierenden CDU von einem zweigliedrigen Bildungssystem spiegeln. Es geht ums Aussortieren, Verwalten und Disziplinieren, aber nicht um die Freude an Bildung. Das hat den Beruf des Lehrers in Sachsen […]

Die an der Bremer Straße entstandene grüne Landschaft. Foto: Beatrice Jeschke, NABU Leipzig
Politik·Brennpunkt

Bebauungsplan für altes Kasernengelände: Mahnwache in Gohlis thematisiert den Verlust wertvoller Natur

Die Konflikte zwischen Naturschutz, Klimaschutz und Flächenbedarf in Leipzig spitzen sich immer mehr zu. Auch weil die Stadt immer noch keine Vision davon hat, wie eine klimatisch angepasste Stadt in Zukunft eigentlich aussehen kann. Es sind die Rezepte eines vergangenen Jahrhunderts, die am Reißbrett angewendet werden und mit jedem neu geplanten Stadtquartier als Konfliktstoff aufflammen […]

Stadtrat Tobias Peter am 11. Juli 2022 bei der Pressekonferenz der Grünen-Fraktion. Foto: Michael Freitag
Politik·Leipzig

Klimakollaps: Grüne fordern dringend Nachbesserung für das Leipziger Energie- und Klimaschutzprogramm

Die meisten Menschen wissen, dass unser Klima aus den Fugen ist. Und dass all die Nachrichten von Waldbränden, Dürren, Überschwemmungen und Hitzewellen längst Zeichen der Klimaerhitzung sind, Katastrophen, die in Zukunft noch viel häufiger und heftiger werden. Grünen-Stadtrat Jürgen Kasek kann sehr mahnend klingen, wenn er diese Zeichen einer sich radikal verwandelnden Welt beschreibt. Auf […]

Parksituation in der Gutshofstraße. Foto: Privat
Politik·Brennpunkt

Geplanter Ausbau der Gutshofstraße: Sind Stellplätze auf der Straße wichtiger als gut ausgebaute Fußwege?

Seltsame Dinge gehen im Leipziger Verkehrs- und Tiefbauamt (VTA) vor. Da wird eine Anliegerstraße in Böhlitz-Ehrenberg nach den vom Stadtrat beschlossenen Standards geplant. Mit den beschlossenen Gehwegbreiten und natürlich mit Folgen für den Straßenraum, der dadurch schmaler wird, weshalb „mehr als 60 Prozent“ der derzeit genutzten Stellplätze wegfallen. Eine einzige Petition genügte, das VTA regelrecht […]

Leben·Gesellschaft

Katze aus dem Tierheim?

Die Tierheime sind überfüllt mit Katzen, die nach einem Zuhause suchen. Folglich liegt es nahe, eine Samtpfote von dort anstatt von einem Züchter zu adoptieren. Bevor Sie sich jedoch unüberlegt eine Katze zulegen, sollten Sie im Vorhinein einige Dinge wissen. Stubentiger haben Liebe zu verschenken Für einen Stubentiger gibt es nichts Schöneres, als ein neues […]

Melder vom 12.7.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal. Foto: LZ
Wortmelder

Digitale Poster stimmen auf die UEFA EURO 2024 in Leipzig ein

Parallel zur derzeit laufenden Fußball-Europameisterschaft der Frauen laufen in Leipzig die Vorbereitungen auf die UEFA EURO 2024, bei der vier Spiele in der Messestadt ausgetragen werden. An insgesamt 20 Standorten, beispielweise in der Petersstraße und der Grimmaischen Straße, Am Brühl, aber auch in der Rackwitzer und Georg-Schumann-Straße, lenken ab heute für eine Woche digitale City […]

Wortmelder

Soziale Berufe erfahren im Freiwilligendienst bei den Johannitern

Orientierung in den sozialen Berufen, das bieten die Johanniter ihren zukünftigen 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD). Junge Menschen zwischen 16 und 27 können sich im FSJ und ohne Altersbegrenzung im BFD ausprobieren.  Zur Auswahl stehen: Kita, Erste-Hilfe-Ausbildung, Krankenhaus, Pflegedienst und Tagespflege, Förderschulen, Hausnotruf, Tafel und Kinderhospiz. Das […]

Montage. L-IZ.de
Wortmelder

Fußgängerbrücke Karl-Heine-Bogen soll saniert werden

Für 360.000 Euro kann der Überbau des Karl-Heine-Bogens in Leipzig-Plagwitz ab Ende August saniert werden. Den Bau und die entsprechende Finanzierung hat jetzt die Stadtspitze auf Vorschlag von Baubürgermeister Tomas Dienberg beschlossen. Die Brücke für Fußgängerinnen und Radfahrer auf Höhe der Feuerwache West weist gravierende Schäden auf. So ist der Brückenbelag beschädigt, die Fugen zwischen […]

Polizei
Polizeimelder

2. Polizeibericht 12. Juli: Polizeieinsatz in Lindenau, Bankfiliale mit Steinen beworfen, Schüsse in Parkanlage

Trickdiebstahl in zwei Fällen Fall 1: Ort: Leipzig (Anger-Crottendorf), Liselotte-Herrmann-Straße, Zeit: 11.07.2022, zwischen 12:30 Uhr und 13:00 Uhr Gestern Mittag klingelten zwei unbekannte, junge Frauen an der Wohnungstür einer 80-jährigen Seniorin. Unter dem Vorwand, die Heizung ablesen zu müssen, verschafften sie sich Zutritt in die Wohnung. Die Seniorin und ihr Ehemann bemerkten wenig später, wie […]

Fundstück. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Staatsregierung beschließt Herbstplan zum Corona-Pandemiegeschehen

Die SARS-CoV-2-Pandemie ist auch im Jahr 2022 noch nicht zu Ende. Es ist wissenschaftlich nicht vorhersehbar, welches Pandemiegeschehen im Herbst und Winter 2022/23 vorherrschen wird. Es könnte erneut zu einer angespannten Situation in der Gesundheitsversorgung sowie hohen Personalausfällen wegen Erkrankung oder häuslichen Betreuung der Kinder kommen. Je leichter die Infektionen mit SARS-CoV-2 verlaufen, desto weniger […]

Staatsministerin Petra Köpping. Foto: Kerstin Pötzsch
Wortmelder

Sachsen unterstützt Tierheime

Das Kabinett hat heute die wesentlich überarbeitete Förderrichtlinie Tierschutz beschlossen. Gefördert werden Investitionen zur Schaffung von Plätzen in Tierheimen. Die in Sachsen eingetragenen gemeinnützigen Tierschutzvereine können für Neu-, Erweiterungs-, Aus- und Umbauten, für Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen, für bauliche Maßnahmen zur Verbesserung der hygienischen Funktionalität und für bauliche Maßnahmen zur Schaffung, zum Ausbau und zur Verbesserung […]

Wortmelder

Große Hitze zum Wochenstart: Rekorde über Südwesteuropa

In den kommenden Tagen baut sich über Spanien und Portugal eine intensive Hitzeglocke auf. Dort sind bei bis zu 47 Grad neue Temperaturrekorde denkbar. Die Hitze schwappt Anfang nächster Woche auch nach Deutschland. Regen ist nicht in Sicht und die Trockenheit verschärft sich. Ob die Hitzewelle auch hier neue Maßstäbe setzt, hängt von verschiedenen Faktoren […]

Wortmelder

Engagement-Zentrum für private Ukraine-Hilfen wechselt zur Freiwilligen-Agentur

Das Engagement-Zentrum, welches von März bis Juni 2022 kurzfristig als zentrale Stelle für das hohe Engagement der Leipzigerinnen und Leipziger für die Ukraine-Hilfe eingerichtet wurde, bietet diese Leistungen künftig unter dem Dach der Freiwilligen-Agentur Leipzig e.V. an und hat seine Präsenz im Stadtbüro beendet. Alle bisherigen Hilfestellungen und Informationen finden Vereine, Initiativen und Privatpersonen nunmehr […]

Staatsminister für Bildung, Christian Piwarz (CDU). Foto: Ronald Bonss
Wortmelder

Herbstplan: Keine Einschränkungen von Schul- und Kitabetrieb vorgesehen

Der Schulbetrieb soll im kommenden Schuljahr 2022/2023 grundsätzlich ohne Einschränkungen stattfinden. Gleiches soll auch für Kindertageseinrichtungen gelten. Das sieht der Herbstplan der Staatsregierung vor, auf den sich das Kabinett heute verständigt hat. Demnach soll der Präsenzunterricht an den Schulen während des gesamten Schuljahres 2022/2023 aufrechterhalten werden. Flächendeckende Schulschließungen werden ausgeschlossen. Auch die Einrichtungen der Kindertagesbetreuung […]

Quelle: Gerd Altmann/Pixabay
Wortmelder

Neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung beschlossen

Die Sächsische Staatsregierung hat sich auf eine neue Corona-Schutz-Verordnung verständigt. Sie tritt am 17. Juli 2022 in Kraft und ist bis einschließlich 13. August 2022 befristet. Im Wesentlichen werden damit die bisherigen Schutzmaßnahmen verlängert. Lediglich in Teilbereichen wurde eine Anpassung in Anlehnung an die Regelungen anderer Bundesländer vorgenommen. Mit der Verordnung wird die Maskenpflicht in […]

Wortmelder

Junges Leipziger Startup „jobzzz.de“ gewinnt beim Leipziger Marketingpreis 2021/22

Im Rahmen der 24. Marketingpreisverleihung des Marketingclub Leipzig e.V. im Paulinum der Universität Leipzig wurden unter mehr als 20 hochkarätigen Bewerbungen vier Preise für herausragende Leistungen im Marketing verliehen. Das junge Leipziger Start-Up „jobzzz.de“ hat dabei einen Sonderpreis erhalten. Der Jury um Herrn Prof. Dr. Stephan Stubner von der HHL Leipzig Graduate School of Management […]

Fahnen vor dem Messeturm. Foto: Leipziger Messe/Grubitzsch
Wortmelder

Neue Fachmesse netze:ON rückt Energietechnik, Verteil- und Breitbandnetze in den Fokus

Die Strommärkte werden sich in Zukunft massiv verändern. Die Dezentralisierung der Einspeisung und Versorgung erfordert neue Technologien und Marktmechanismen. Gleichzeitig nimmt im Zuge der Digitalisierung der Breitbandausbau an Bedeutung zu. Als Fachmesse für Energietechnik, Verteil- und Kommunikationsnetze wird die netze:ON das gesamte Spektrum von der Netztechnik bis hin zum Netzmanagement aufgreifen und es ganzheitlich abbilden. […]

Wortmelder

Gewerkschaften legen Anforderungen an ein neues Vergabegesetz in Sachsen vor

Der DGB-Bezirksvorstand Sachsen hat Anforderungen an ein neues Vergabegesetz in Sachsen vorgelegt. Dazu sagte der sächsische DGB-Vorsitzende Markus Schlimbach heute in Dresden: „Die Novellierung des Vergabegesetzes ist im Koalitionsvertrag festgeschrieben und muss nun zügig erfolgen. Wir fordern, dass die Erteilung öffentlicher Aufträge durch den Freistaat und durch die Kommunen an zeitgemäße Tarif-, Sozial- und Ökostandards […]

Nadja Sthamer (SPD). Foto: LZ
Wortmelder

Debatte: Wir haben zugehört. Wir haben gelernt. Das Bürger/-innengeld wird ein Neustart sein

Am kommenden Donnerstag, den 14. Juli ab 18 Uhr werden die Leipziger SPD-Bundestagsabgeordnete Nadja Sthamer gemeinsam mit Annika Klose (Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales sowie zuständige Berichterstatterin) und Bürger:innen in der Galerie KUB (Kantstraße 18, 04275 Leipzig) über das kommende Bürger/-innengeld debattieren. „Die Einführung von Hartz IV der damaligen rot-grünen Bundesregierung war ein Fehler. […]

Polizeischild
Polizeimelder

Polizeibericht 12. Juli: Brand eines Pkw, Einbruch in Vereinsheim, Gartenlaube abgebrannt

Gartenlaube abgebrannt Ort: Torgau, Alte Werdauer Straße, Zeit: 11.07.2022, gegen 20:15 Uhr Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zum Brand in einer Gartenlaube in Torgau. Es waren mehrere Freiwillige Feuerwehren aus umliegenden Ortschaften im Einsatz. Die Laube wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Der entstandene Sachschaden in derzeit noch nicht beziffert. Es wurden Ermittlungen wegen […]

Wortmelder

Persönliche Beratung zu Wohnbau, Gewerbebau und Freizeitbau

Wer energiesparend bauen und sanieren möchte, kann sich am Dienstag, den 19. Juli, zwischen 17 und 18 Uhr, persönlich und kostenlos im Umweltinformationszentrum (UiZ) beraten lassen. Ein Fachmann vom Verein für ökologisches Bauen Leipzig e. V. berät zu umweltgerechten Bau- und Dämmstoffen, regenerativen Energien, Solaranlagen, Energiesparkonzepten für Wohnraum sowie zu verschiedenen Fördermöglichkeiten. Die persönlichen Beratungstermine […]

Jürgen Kasek und Irena Rudolph-Kokot von "Leipzig nimmt Platz". Foto: LZ
Wortmelder

Rechtsextreme nutzen SA-Losung

Am Sonntag fand ein Aufzug von Rechtsextremen im Stadtgebiet statt. Im Nachgang sah sich das Aktionsnetzwerk Leipzig nimmt Platz durch Irena Rudolph-Kokot veranlasst, Anzeige zu erstatten, da Versammlungsleiter Volker Beiser am Ende den verbotenen Wahlspruch der SA „Alles für Deutschland“ verwendet hatte. Der ehemalige NPD-Funktionär meldet seit mehr als einem Jahr immer wieder Aufmärsche in […]

Scroll Up