8.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bürgerinnen und Bürger können Weihnachtsbäume schmücken – Stadt Grimma lädt zur Mitmach-Aktion ein

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Da der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr nicht stattfindet, greift die Stadtverwaltung die Aktion vom Vorjahr auf, die Altstadt durch bürgerschaftliches Engagement stimmungsvoll zu schmücken. Der kommunale Bauhof hat rund 70 Nadelbäume rund um den Markt und den angrenzenden Straßen verteilt.

    Die Bäume an den Straßenlampen und Blumenbeeten können mit Strohsternen, Wunschanhängern und Plastikkugeln geschmückt werden. Zudem stehen die Geländer des Rathauses und der Rathausgalerie zur Verfügung. Jeder kann individuell, ohne dass man sich begegnet einen Teil dazu beitragen. Einzige Ausnahme: Dekorationsartikel aus Glas sind nicht gestattet.

    Die Anwohner können mit Lichtern in ihren Fenstern zusätzlich zum Lichterglanz beitragen. Auch das Stadthaus und das Rathaus werden wieder stimmungsvoll in der Adventszeit beleuchtet. Die Grimmaer Kindereinrichtungen gestalten die kleinen Märchenhütten und auch die Weihnachtskrippe findet ihren Platz. Die Wochenmärkte finden auch im Dezember statt.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige