Artikel zum Schlagwort Grimma

Premierenfahrt für den Wasserstoffzug von Alstom in Ostdeutschland

Ab 2025 könnte eine saubere Zugverbindung nach Grimma und Döbeln Wirklichkeit werden

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDie Technologien sind alle schon da. Eine Zukunft ohne Öl und Kohle ist möglich – aber nur, wenn unsere Gesellschaft sich verändert und aus der Bequemlichkeit herauskommt. Ein Beispiel dafür ist die Wasserstofftechnologie, mit der nicht nur Autos, sondern auch Züge angetrieben werden können. Seit September 2018 ist der französische Konzern Alstom mit seinem Wasserstoffzug auf Werbetour durch Deutschland. Am Freitag, 1. Februar, gab es die erste Tour mit Wasserstoff vom Leipziger Hauptbahnhof nach Grimma. Weiterlesen

Grimma: Oberer Bahnhof steht zum Verkauf

Die Stadt Grimma beabsichtigt den Verkauf des historischen Bahnhofgebäudes „Oberer Bahnhof“. Das durch Dritte erstellte Raumbuch weist eine Gesamtfläche aller Etagen von 1.832,98 Quadratmetern aus. Die Grundstücksgröße umfasst 1.256 Quadratmeter. Das Grundstück ist im Landesamt für Denkmalpflege Sachsen erfasst. Das Einzeldenkmal sollte in direkter, enger Abstimmung mit dem Bauaufsichtsamt des Landratsamtes Landkreis Leipzig, Sachgebiet Denkmalschutz beplant werden. Eine Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes erfolgt in den nächsten 3 bis 5 Jahren (Bahnhofsvorplatz, Zufahrtsituation, Bushaltestellen, Parkplätze und Park & Ride-Platz). Weiterlesen

Das sind die schönsten kleinen Weihnachtsmärkte in Grimmas Ortsteilen

Foto: L-IZ.de

Döben. Auf dem Balkon des Muldentals wird am 2. Dezember ab 12.00 Uhr wieder die Adventszeit eingeläutet. Der Grimmaer Posaunenchor begleitet die Open-Air Andacht ab 14.00 Uhr. Bastler, Händler und eine Handvoll Ritter laden auf dem Schlosshof Döben zum Stöbern, Naschen und Schauen ein. Grillwürste, Flammkuchen und die Adventswaffeln aus der Schlossküche duften verführerisch. Glühwein und Kinderpunsch aus der Bude wärmen von innen während im Bogenzauberraum mit Stollen ein gemütlicher Kaffeeplausch gehalten werden kann. Senkt sich der Abend, stimmt die zauberhafte Beleuchtung auf dem Hof auf die Adventszeit ein. Weiterlesen

Zugverspätungen, Zugausfälle, Ersatzverkehr

Altes Zugmaterial und fehlendes Fahrpersonal machen sich auf den MRB-Strecken nach Grimma und Chemnitz massiv bemerkbar

Foto: Michael Freitag

Für alle LeserNicht nur auf der Strecke Leipzig – Chemnitz hat die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB) Probleme mit Personalmangel und Zugausfällen. Am Dienstag, 7. August, thematisierte der Zweckverband Nahverkehr Leipzig (ZVNL) die wachsenden Probleme auch auf der Strecke Leipzig – Grimma. Der ZVNL vergibt die Leistungspakete auf diesen Strecken. Aber die MRB scheint besonders von Personalsorgen geplagt zu sein. Weiterlesen

Hotel und Camping im historischen Schlossareal

Grimma hat den Bebauungsplan für das Schloss Mutzschen bestätigt

Karte: Stadt Grimma

Für alle LeserNicht nur in Leipzig tut sich was. Die Entwicklung Leipzigs strahlt auf die ganze Region aus. Auch Grimma meldet jetzt einen für die Stadt an der Mulde durchaus beachtlichen Erfolg. Denn jetzt bekommt das alte Schloss Mutzschen tatsächlich eine Zukunftsperspektive. Bald könnten hier Gäste im historischen Ambiente absteigen und das Muldetal touristisch erleben. Weiterlesen

Sonderausstellung im Kreismuseum Grimma: Als in Grimma das Gewerbe blühte

Foto: Kreismuseum Grimma

Die neue Ausstellung widmet sich dem 1858 gegründeten Gewerbeverein in Grimma und den großen Gewerbeausstellungen 1860 und 1908. Vor allem die große Ausstellung von 1908 zeigt, mit welch enormem Aufwand und Engagement diese Präsentation von den Mitgliedern des Gewerbevereins, aber auch von der gesamten Stadtbevölkerung vorbereitet und durchgeführt wurde. Weiterlesen

Amtsgericht Grimma: Richtigstellung zur Berichterstattung über das Bußgeldverfahren gegen den Landwirt Viehweg

In dem Artikel „Vieh-weg – Bauer Viehweg vor Gericht“ in der BILD-Zeitung vom 24.03.2018 heißt es: „Außerdem wurde Viehweg an jenem Tag – trotz Verbotes – zufällig beim Wurstmachen erwischt.“ Durch die Platzierung dieses Satzes im Gesamtaufbau des Artikels wird der Eindruck erweckt, der Richter habe auch diesen Satz aus dem der Verhandlung zugrunde liegenden Bußgeldbescheid vorgelesen oder sonst dem Betroffenen in diesem Verfahren diesen Vorwurf gemacht. Weiterlesen

Der Traum vom Haus

Stadt Grimma – Bauplatznachfrage enorm

Bei der Stadtverwaltung Grimma gehen vermehrt Anfragen nach privaten, unbebauten Baugrundstücken oder bereits vorhandenen und zum Verkauf stehenden Wohngebäuden ein. Die Anfragen kommen oft von jungen Familien, die nach Grimma ziehen wollen oder einen kleinen Gewerbebetrieb in der Stadt gründen wollen. Das Angebot an kommunalen Flächen ist begrenzt. Weiterlesen

Grimma

Leistung macht Schule: Bundesinitiative stärkt Begabtenförderung am Gymnasium St. Augustin

Das Grimmaer Gymnasium „St. Augustin“ ist die einzige Schule außerhalb der Großstadt in der Leipziger Region, die in das bundesweite Begabtenförderungsprogramm aufgenommen wurde. In den kommenden zehn Jahren sollen durch die gemeinsame Initiative von Bund und Ländern „Leistung macht Schule“ die schulischen Entwicklungsmöglichkeiten talentierter Kinder und Jugendlicher im Regelunterricht gefördert werden. Insgesamt 125 Millionen Euro stehen für 300 Schulen bundesweit bereit. Weiterlesen

Am 20. März: Arbeitgeber-Kontaktbörse in Grimma

Eine Arbeitgeber-Kontaktbörse startet das Bildungs- und Sozialwerk Muldental e.V. und das Kommunale Jobcenter des Landkreises Leipzig am Dienstag, 20. März 2018 von 10 bis 14 Uhr am Markt im Grimmaer Rathaus. An dieser Veranstaltung nehmen regionale und überregionale Firmen aus mindestens neun verschiedenen Branchen aus dem Landkreis Leipzig sowie Institutionen und Zeitarbeitsfirmen teil. Es werden Auszubildende aber hauptsächlich Arbeitnehmer gesucht. Seit 5 Jahren findet die Börse statt. Weiterlesen