-0.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Stiftung Bürger für Leipzig: Stiftung in Bürgerhand

Mehr zum Thema

Mehr

    Wenn Bürgerinnen und Bürger sich in einer Gemeinschaftsstiftung zusammentun um in ihrer Stadt etwas zu bewegen, dann ist das eine Bürgerstiftung. Bei der Stiftung Bürger für Leipzig sind es bereits 131 Stifterinnen und Stifter, die zusammen mit mehr als 100 Ehrenamtlichen das soziale und kulturelle Leben Leipzigs voranbringen. Was genau das bedeutet, bestimmen sie gemeinsam. Beim Projekt „Die Wunderfinder“ beispielsweise entdecken Hortkinder an der Seite von ehrenamtlichen Paten neue Bildungswelten. Nicht nur als Investition in faire Bildung ist unsere Abo-Spende hier gut angelegt: Bis Ende Oktober wird nämlich jede Spende für das Projekt noch einmal verdoppelt.

    Faire Bildung für alle: Die Wunderfinder

    Kinder brauchen Menschen, die an sie glauben und ihnen helfen, ihre Potentiale zu entfalten. Sie brauchen eine Umgebung, die sie annimmt und fördert. Manche Familien sind dabei auf besonderen Beistand angewiesen. Genau hier setzt die Stiftung Bürger für Leipzig mit den Wunderfindern an: Durch einjährige Patenschaften werden Hortkinder aus dem Leipziger Osten und aus Grünau individuell ermutigt und gefördert.

    Inzwischen gehen bereits 35 Patinnen und Paten mit jeweils zwei Patenkindern regelmäßig auf Exkursion in die Stadt. Sie können dabei z.B. einem Bäcker über die Schulter schauen, hinter Theaterkulissen stöbern oder in einem urbanen Garten Tomaten pflücken. Die jungen Wunderfinder können sich so neue Bildungswelten erschließen. Vor allem aber können sie gemeinsam mit ihrer Patin oder ihrem Paten ihre eigenen Stärken entwickeln.

    Jede Spende wird verdoppelt

    Gerade in Bildungsprojekten sind Kontinuität und langfristiges Engagement wichtig. Die Schweizer Drosos Stiftung verdoppelt deshalb bis Oktober jede Spende für Die Wunderfinder um das Projekt dauerhaft zu sichern. Aber auch beim Spenden ist die Stiftung Bürger für Leipzig ganz Bürgerstiftung: Ob eine Spende in faire Bildung, mehr Stadtgrün, bessere Integration von Geflüchteten oder die Förderung von Vereinen und Initiativen fließt, können Spenderinnen und Spender selbst entscheiden.

    Wer ab September selbst eine Wunderfinder-Patenschaft übernehmen möchte, kann sich hierfür ab sofort unverbindlich anmelden: www.diewunderfinder.de/anmelden

    Alle weiteren Informationen zur Stiftung Bürger für Leipzig finden sich unter: www.buergerfuerleipzig.de

    Zur Buchung „Zahl doch, was Du willst“ auf L-IZ.de

    Die große „Sommer-Auktion“. Foto: L-IZ.de
    Foto: L-IZ.de

    Hier geht es zur Buchungsseite, welche auf der L-IZ.de die kontinuierliche Preissenkung beinhaltet.

    Wir danken Ihnen bereits jetzt für Ihr Engagement für freien Lokaljournalismus in Leipzig und Ihre Unterstützung wichtiger Vereine für das Gemeinwesen unserer Stadt.

     

    Die ganze Auktion & alle Vereine auf L-IZ.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ