7.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Der Stadtrat tagt: Sexistische Werbeplakate künftig unzulässig + Video

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Werbeplakate mit sexistischen Botschaften sind in Leipzig künftig unzulässig. Der Stadtrat entschied am Mittwoch, im Zuge der geplanten Novellierung der Sondernutzungssatzung, einen entsprechenden Passus aufzunehmen. Die Sondernutzungssatzung soll bis Jahresende neu gefasst werden.

    Anlass für den Ratsbeschluss war die Plakatkampagne eines Pizza-Lieferdienstes, die unter anderem in sozialen Netzwerken breite Wellen schlug. Das Motiv zeigte eine halbnackte Frau, die für eine Pizza „Hot & Spicy“ warb.

    Video der Debatte. Quelle: Livestream der Stadt Leipzig

    Melder: Leipziger Stadtverwaltung versagt bei der Umsetzung von Gleichstellungsaufgaben

     

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige