Artikel zum Schlagwort Haushaltsführung

Mehr Steuereinnahmen, viele Stellen nicht besetzt, einige Investitionen nicht umgesetzt

Leipzig schließt das Jahr 2019 wohl mit über 90 Millionen Euro im Plus ab

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEs hat rund zehn Jahre gedauert, bis Leipzig sich finanziell wieder so freischwimmen konnte, dass es wieder genug Spielraum für all die dringenden Investitionen hatte – von 2006 bis 2016. Der OBM trat freudestrahlend vor die Presse und verkündete riesige Investitionspakete. Doch dann blieb die Stadt auf vielen dieser Investitionen sitzen, weil mal die Fördergelder, mal die Baufirmen fehlten. Was auch 2019 wieder mit dazu führte, dass die Stadt einen Millionenüberschuss ausweisen konnte. Weiterlesen