Das am Sonntag zu Ende gegangene Kurzfilmfestival KURZSUECHTIG war das erste Filmfestival Mitteldeutschlands, das nach dem Corona-Lockdown vor Publikum stattfinden konnte und sorgte für ausverkaufte Säle im Leipziger Felsenkeller und im Luru Sommerkino in der Spinnerei. Vom 19. – 23. August zeigte das Festival die besten mitteldeutschen Kurzfilme der vergangenen zwei Jahre. Insgesamt 1.000 Besucher konnten dem Festival unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln beiwohnen. Weiterlesen