11.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Volksaufstand

Kulturministerin Barbara Klepsch erinnert an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Kulturministerin Barbara Klepsch erinnert an den Volksaufstand in der DDR, der am 17. Juni 1953 gewaltsam niedergeschlagen wurde: „Im Juni 1953 sind in der gesamten DDR Menschen auf die Straße gegangen und haben für bessere Lebensverhältnisse, Demokratie und Freiheit demonstriert. Was heute selbstverständlich ist, erforderte damals unvorstellbar großen Mut.“

Gedenkfeier an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953 in Leipzig

Das Bürgerkomitee Leipzig e.V. hat heute (17. Juni 2020) in Zusammenarbeit mit der Vereinigung für die Opfer des Stalinismus (VOS) und anderer Verfolgtenverbände in einer Gedenkfeier an die Opfer des Volksaufstandes in Leipzig vom 17. Juni 1953 gedacht. An der Gedenkfeier nahm auch die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch teil. Die Ministerin ist gleichzeitig auch Vorsitzende des Stiftungsrates der Sächsischen Gedenkstättenstiftung.

Richter: Volksaufstand für Demokratie – Gegen Vereinnahmung des Gedenkens

Frank Richter, Sprecher für Demokratie der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Dienstag zum Volksaufstand am 17. Juni 1953: „Der Volksaufstand vom 17. Juni 1953 steht wie kaum ein anderes Datum in der deutschen Nachkriegsgeschichte für die Sehnsucht nach Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie“.

Ministerpräsident erinnert an Opfer des Volksaufstandes vom 17. Juni 1953

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat heute das Menschenrechtszentrum in Cottbus besucht. Vor seinem offiziellen Gespräch mit Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke zur „Zukunft der Medizinerausbildung in der Lausitz“ hat der sächsische Regierungschef das ehemalige Gefängnis besucht.

„Gegen das Vergessen – Für Freiheit und Gerechtigkeit“, 17. Juni – Traditionelle Veranstaltung am Bismarckturm

Auch in diesem Jahr laden die CDU – Ortsverbände Nord und Nordwest am 17. Juni 2018, um 11:00 Uhr, am Bismarckturm Lützschena (Schrägweg 35, 04159 Leipzig) ein, zur traditionellen Veranstaltung in Gedenken und Erinnerung an den Volksaufstand am 17. Juni 1953 in der DDR.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -