Artikel zum Schlagwort BachSpiele

Junge Künstler/-innen präsentieren ihre eigene Lesart Johann Sebastian Bachs im Hauptbahnhof

Jung, international und ungewöhnlich – bei den BachSpielen kann man Bach neu entdecken

Quelle: Soziokulturelles Zentrum die naTo

Endlich ist es wieder soweit! Vom 14.-16.06.2019 finden in den Promenaden Hauptbahnhof anlässlich der Eröffnung des Bachfestes Leipzig die BachSpiele statt. Bereits zum neunten Mal hält das Nachwuchsfestival Einzug im Hauptbahnhof und erlaubt es jungen Künstler/-innen drei Tage lang, die imposante Osthalle in ihren Konzertsaal zu verwandeln. Weiterlesen

Großer Bahnhof für Bach

Die Osthalle des Leipziger Hauptbahnhofs wurde zum Konzertsaal

Foto: naTo

Im Rahmen des Bachfestes Leipzig fand in der Osthalle des Hauptbahnhofes vom 8. bis 10. Juni das Nachwuchsfestival BachSpiele statt. Dabei verwandelten 14 Kinder- und Jugendensembles – darunter Chöre, Tanzgruppen und Orchester – die kathedralenartige Eingangshalle in einen Konzertsaal. Der Thomanerchor war gleich zweifach vertreten, einmal durch den Thomaner-Nachwuchschor der Grundschule Anna Magdalena Bach und durch das A cappella Ensemble Conversalis, bestehend aus fünf ehemaligen Thomanern. Weiterlesen

Große Bühne für junge Künstler/-innen

Nachwuchskünstler/-innen präsentieren ihre Arbeiten bei den BachSpielen im Hauptbahnhof

Foto: Daniel Reiche

Endlich ist es wieder so weit! Vom 8.-10.06.2018 finden in den Promenaden Hauptbahnhof anlässlich der Eröffnung des Bachfestes Leipzig die BachSpiele statt. Im nunmehr achten Jahr hält das ungewöhnliche Nachwuchsfestival erneut Einzug in der Osthalle. Drei Tage lang werden junge Künstler/-innen die kathedralenartige Eingangshalle in einen Konzertsaal verwandeln. Während vieles beim Bewährten bleibt, werden erstmalig in der Geschichte der BachSpiele internationale Gäste aus Ungarn zu Gast sein. Weiterlesen

Komm sing mit uns!

Liedwünsche für das Mitsingkonzert der BachSpiele gesucht

Foto: Daniel Reiche

Am Samstag, den 9. Juni ist es wieder so weit: die Osthalle des Leipziger Hauptbahnhofs wird zum Veranstaltungsort für ein ganz besonderes Konzert: hunderte Menschen werden gemeinsam singen beim Mitsingkonzert der BachSpiele. Vom 8.-10. Juni wird das Nachwuchsfestival im Rahmen des Bachfestes in der Osthalle stattfinden. Ein Höhepunkt ist das Mitsingkonzert. In diesem Jahr haben die Gäste bereits im Vorfeld die Möglichkeit sich zu beteiligen: Die Festivalorganisatoren des naTo e.V. suchen Liedwünsche und Ideen für das Konzert. Weiterlesen

Große Bühne für junge Künstler

Nachwuchskünstler präsentieren ihre Arbeiten bei den BachSpielen im Hauptbahnhof

Foto: naTo e.V.

Vom 09.-11.06.2017 finden in den Promenaden Hauptbahnhof anlässlich des Bachfestes Leipzig die BachSpiele statt. Im siebten Jahr ist einiges neu bei dem ungewöhnlichen Nachwuchsfestival: So wird es eine deutlich größere Bühne geben als in den Vorjahren. „In der Osthalle haben wir ganz neue Möglichkeiten. Zum ersten Mal können wir auch größeren Tanzensembles, großen Chören, Orchestern und aufwändigeren Performances eine Bühne bieten.“ freut sich Projektleiter Constantin Jacobi vom naTo e.V. Weiterlesen

Musik und Tanz am Tor zur Bachstadt Leipzig

BachSpiele: Nachwuchsfestival sorgte für buntes Programm auf dem Hauptbahnhof

Foto: naTo

Jenseits der bekannten Bühnen der Leipziger Hochkultur fanden vom 14. - 18.06.2016 in den Promenaden Hauptbahnhof auf einer 5m x 5m Bühne mitten im Einkaufszentrum die BachSpiele - das Nachwuchsfestival im Bachfest Leipzig - statt. Junge Künstler präsentierten dabei ihr aktuelles Repertoire und ihre eigene Sicht auf Johann Sebastian Bach. Insgesamt 13 Ensembles mit weit über 200 Mitgliedern, darunter Chöre, Bands, Tanzgruppen, Streichensembles und das vermutlich jüngste Geigenorchester der Stadt sind der Einladung auf die Bühne der BachSpiele gefolgt. Weiterlesen

Bach im Bahnhof jung interpretiert

Nachwuchskünstler präsentieren bei den BachSpielen ihre Arbeit im Hauptbahnhof

Vom 14. - 18.06.2016 finden in den Promenaden Hauptbahnhof anlässlich des Bachfestes Leipzig die BachSpiele statt: Zum sechsten Mal wurden junge Nachwuchskünstler eingeladen, ihre aktuellen künstlerischen Arbeiten in einem kleinen Bühnenprogramm zu präsentieren. Dabei können, müssen sie sich aber nicht direkt mit Johann Sebastian Bach auseinandersetzen. Der außergewöhnliche Ansatz des Festivals: Das Genre der Beiträge ist ausdrücklich freigestellt. Weiterlesen